Gesundheitsökonomie

VectorBuilder-Pall-Partnerschaft schafft Zentrum zur Optimierung viraler Vektoren

10.02.2022 - VectorBuilder Inc. und die Pall Corporation gründen das VectorBuilder-Pall-Zentrum für Gentherapie, um die GMP-Herstellung von viralen Vektoren für Zelltherapie-, Gentherapie- und Impfstoffanwendungen auf Basis adhärenter Zellen zu optimieren.

Das Zentrum befindet sich in den GMP-Einrichtungen von VectorBuilder und wird mit den iCELLis™ Nano-Bioreaktoren im kleinen Maßstab und den iCELLis 500+-Bioreaktoren im klinischen Maßstab von Pall ausgestattet. Diese Integration des technischen Know-hows und der fortschrittlichen Instrumentierung der Unternehmen wird eine Technologieplattform für die kontinuierliche Optimierung der CDMO-Prozesse gewährleisten.

"VectorBuilder hat > 9000 Quadratmeter GMP-Anlagen gebaut und ein umfassendes CDMO-Portfolio für die Produktion von Gentherapeutika und vektorbasierten Impfstoffen auf den Markt gebracht, um die explosive Nachfrage nach GMP-Produkten im Bereich der Genverabreichung zu befriedigen", sagte Dr. Bruce Lahn, leitender Wissenschaftler bei VectorBuilder. "Da wir uns schnell von einem reinen Forschungsschwerpunkt auf den klinischen Markt ausdehnen, wird diese Partnerschaft dem Unternehmen helfen, optimierte, effiziente und automatisierte GMP-Herstellungsplattformen zu schaffen. Dies wird die Position von VectorBuilder als weltweit führendes Unternehmen in der kundenspezifischen GMP-gerechten Herstellung von viralen Vektoren stärken."

Dr. Clive Glover, General Manager für Gentherapie bei Pall, fügte hinzu: "Wir freuen uns sehr, VectorBuilder zu unterstützen, da die Nachfrage nach GMP-Lösungen für die Genverabreichung weiter steigt. Das breite Portfolio von Pall unterstützt diese Prozesse auf einzigartige Weise mit vielseitigen Upstream-, Downstream- und Fluid-Handling-Lösungen, und wir freuen uns, unser Wissen weiterzugeben, um VectorBuilder bei der Entwicklung einer neuen Generation von effizienten Herstellungsprozessen für virale Vektoren im industriellen Maßstab zu unterstützen."

Kontakt

Pall GmbH

Philipp-Reis-Str. 6
63303 Dreieich

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus