05.12.2011
NewsUnternehmen

Verum Diagnostica wird von Roche übernommen

Die Verum Diagnostica GmbH, München, wird von Roche übernommen. Verum Diagnostica ist ein führendes Unternehmen in der Thrombozytendiagnostik, dem am schnellsten wachsenden Bereich im Gerinnungsmarkt.

Die Übernahme versetzt Roche in die Lage, ein umfassendes Portfolio in der Gerinnungsdiagnostik anzubieten, das von Anwendungen zur Gerinnungsselbstkontrolle bis zu hocheffizienten Lösungen für klinische und kommerzielle Labore reicht. Die Transaktion wird den Marktanteil von Roche im Gerinnungsmarkt weiter ausbauen und die führende Position im klinischen Diagnostikmarkt stärken.

"Eine verbesserte Thrombozytenfunktionsanalyse bei Patienten stellt ein bedeutendes Bedürfnis von Hämatologen, Kardiologen und Anästhesisten dar, um klinische Entscheidungen in der Kardiologie, Chirurgie und Intensivmedizin zu unterstützen", so Colin Brown, Leiter von Roche Professional Diagnostics. "Mit dieser Übernahme erwerben wir eine innovative und einzigartige Lösung für Thrombozytenfunktionstests, die neue Maßstäbe der Patientenversorgung in diesem Bereich setzen wird, und zudem unser neues Gerinnungsportfolio perfekt ergänzt." Die Gerinnungsdiagnostik hat sich zu einem wichtigen Segment der klinischen Diagnostik entwickelt; Roche hat bereits mit erheblichen Investitionen eine neue Ära in diesem Bereich eingeläutet.

Gemäß der Übernahmevereinbarung wird Roche den Aktionären von Verum Diagnostica eine Barzahlung von insgesamt 11 Mio. € sowie bis zu 2 Mio. € bei Erreichen bestimmter erfolgsabhängiger Meilensteine leisten. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich im Januar 2012 abgeschlossen werden.

 

Kontaktieren

Roche Diagnostics Deutschland GmbH
Sandhofer Str. 116
68305 Mannheim
Germany
Telefon: +49 621 759 4747

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.