Personalia

vfa: Han Steutel als Vorsitzender des vfa wiedergewählt

24.11.2017 -

Han Steutel ist einstimmig für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden des Vorstands des Verbands der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa) gewählt worden. Er ist Geschäftsführer der Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA. Steutel amtiert seit dem 2. Juni 2016 als Vorsitzender des vfa.

Als stellvertretender Vorsitzender wurde ebenfalls einstimmig Frank Schöning (Bayer Vital GmbH) wiedergewählt. Daneben gehören dem Vorstand an: Peter Albiez (Pfizer Deutschland GmbH), Dr. Sidonie Golombowski-Daffner (Novartis Pharma GmbH), Dr. Soeren Hermansson (Merck Serono GmbH), Dr. Patrick Horber (AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG), Clemens Kaiser (Sanofi-Aventis Deutschland GmbH), Prof. Dr. Hagen Pfundner (Roche Pharma AG), Stefan Rinn (Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG) und Dr. Iris Zemzoum (Janssen-Cilag GmbH).

Satzungsgemäß wird in der neuen Amtsperiode auch der Vorstandsvorsitzende von vfa bio, der Interessengruppe für Biotechnologie im vfa, an den Sitzungen des vfa-Vorstands teilnehmen; es ist Dr. Frank Mathias (CEO der Rentschler Biopharma SE).
 

Kontakt

vfa Verband der Forschenden Arzneimittelhersteller

Hausvogteiplatz 13
10117 Berlin
Deutschland

+49 30 20604 0
+49 30 20604 222

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus