Bauen, Einrichten & Versorgen

Waschtischsystem und Beistellwagen

21.07.2021 - Ein durchdacht gestaltetes Bad trägt zum Wohlfühlen der Patienten bei und entlastet gleichzeitig das Pflegepersonal.

Hewi bietet Komplettlösungen, innovative Montagekonzepte und Unterstützung bei der Planung und Ausstattung von barrierefreien Bädern, Zugängen und Türen in Gesundheitsbauten.

Das modulare Waschtischsystem des Herstellers ist individuell konfigurierbar. Das Konzept ermöglicht die Integration eines Haltegriffs und eines modularen Ablagesystems direkt am Waschtisch. Die Waschtische bieten Sicherheit und gewährleisten, dass alle Badutensilien in greifbarer Nähe ihren Platz finden. Das modulare Waschtischsystem lässt sich einfach erweitern und auch wieder zurückbauen.

Der Beistellwagen bietet flexiblen Stauraum. Er lässt sich bequem dorthin schieben, wo er gerade benötigt wird. Als De-signstatement macht er nicht nur im Bad eine gute Figur, sondern schafft auch im Wohnbereich flexible Aufbewahrungsmöglichkeiten. Die Regal-Ablagen bieten viel Stauraum. Der Beistellwagen verfügt über fixierbare Räder für einen besonders sicheren Stand. Erhältlich ist der Beistellwagen mit pulverbeschichteten Oberflächen in hochglänzendem Weiß oder mattem Schwarz mit edlen Chromelementen.

Kontakt

Hewi Heinrich Wilke GmbH

Prof.-Bier-Str. 1 -5
34454 Bad Arolsen
Deutschland

+49 5691 82 0
+49 5691 82 319

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus