26.07.2010
NewsPersonalia

Wechsel bei der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO)

Dr. Undine Samuel wird neue Geschäftsführende Ärztin in der Region Mitte

Zum 1. November übernimmt Dr. Undine Samuel die Position der Geschäftsführenden Ärztin der DSO-Region Mitte und koordiniert zukünftig die Organspende in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.


Nach ihrem Medizinstudium absolvierte Dr. Samuel ihre Ausbildung zur Fachärztin für Urologie an der Universitätsklinik in Erlangen. Dort war sie bis 2008 als Oberärztin tätig und führte selbst zahlreiche Nierentransplantationen durch. Seit 1994 arbeitete die Fachärztin bereits im urologischen Explantationsteam für die DSO, zu der sie im Februar 2008 als ärztliche Koordinatorin für die Region Bayern nach Erlangen wechselte.


Dr. Samuel engagiert sich bereits seit 16 Jahren für die Organspende und kennt das gesamte medizinische Spektrum von der Organentnahme bis zur Transplantation. „Als ehemalige Transplantationschirurgin weiß ich, wie es Patienten nach einer erfolgreichen Transplantation geht. Dies ist für mich gleichzeitig Ansporn und Verpflichtung, mich für die Förderung der Organspende einzusetzen", erklärt Samuel. Mit viel Teamgeist und engagierter Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Partnern der Region hat es sich die Fachärztin für Urologie zum Ziel gesetzt, die Organspende jedes Jahr ein Stück weiter voranzubringen, um mehr Patienten auf der Warteliste zu helfen.


Zusammen mit einem Team von 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt und berät Dr. Samuel die rund 206 Krankenhäuser in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland im Organspendeprozess. Dazu steht die Region den Kliniken rund um die Uhr mit ihrem Beratungs- und Unterstützungsangebot zur Verfügung. Unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 / 66 55 456 ist sie jederzeit für das Klinikpersonal erreichbar. Zudem bietet die Region den Ärzten und Pflegekräften auf den Intensivstationen Fortbildungen und fachliche Beratungen rund um die Organspende an.


 

Kontaktieren

Deutsche Stiftung Organtransplantation
Deutschherrnufer 52
60594 Frankfurt
Telefon: +49 69 677 328 9420
Telefax: +49 69 677 328 9409

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.