Gesundheitspolitik

Zukunftsmodell Polikliniken

20.11.2012 -

Zukunftsmodell Polikliniken. Anlässlich eines Symposiums der Barmer Ersatzkasse (BEK) zur Deutschen Einheit lobte Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) in Leipzig die Einheit der Selbstverwaltung als großen Erfolg.
Weiterhin gab sie ihrer Hoffnung Ausdruck, dass zukünftig Versorgungszentren nach dem Modell der Polikliniken in der DDR in einer Zeit, in der Einzelpraxen aus ihrer Sicht immer mehr zum Auslaufmodell werden, eine Perspektive für die medizinische Versorgung bieten werden.
Keinen Beifall erhielt Schmidt für ihre Position zur unterschiedlichen Honorierung in Ost und West. Wegen der unterschiedlichen Ausgangslage seien in der Gesetzliche Krankenversicherung für die neuen Länder Sonderregelungen notwendig gewesen.
Das heute noch bestehende Defizit im Vergütungsniveau werde man bis 2007 überwinden, meinte die Ministerin.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus