conhIT 2012: Pflegeprozessdokumentation in der Psychiatrie

In den vergangenen Jahren stieg der Bedarf, Leistungen der Pflege im Fallpauschalen-System vermehrt abzubilden. Daher wurde der OPS-Katalog um einige pflegerelevante Ziffern erweitert.

Seit 2010 können Krankenhäuser beispielsweise die OPS 9-20 für hoch aufwendige Pflege kodieren. In der Psychiatrie und Psychosomatik sind als Grundlage für die OPS 9-60 bis 9-64 therapeutische Pflegemaßnahmen zu erfassen.

Eine Herausforderung ist der Nachweis entsprechender Pflegesituationen und -leistungen anhand der Kodier-Vorgaben. Die Dokumentation soll dabei ohne großen Aufwand bei möglichst vollständiger Identifizierung relevanter Pflegehandlungen erfolgen. Entsprechend groß ist der Wunsch der Einrichtungen nach Verfahren, die die OPS-Erfassung automatisieren und so vereinfachen.

Dem entspricht der Bremer IT-Dienstleister und Pflegespezialist atacama | Software. Mit seinem Psychiatrie- und Psychosomatik-Modul in apenio können die Anwender nicht nur therapeutische Leistungen erfassen, sondern auch automatisch die Operationen- und Prozedurenschlüssel für die Behandlung von psychischen und psychosomatischen sowie von Verhaltensstörungen generieren. Aus der Leistungserfassung berechnet das System die Therapieeinheiten für Einzel- und Gruppentherapien, die in einem detaillierten Therapieeinheitenprotokoll entsprechend der Berufsgruppe angezeigt werden. So unterstützt die digitale Pflegeplanung und -dokumentation apenio psychiatrische und psychosomatische Häuser und Fachabteilungen bei der elektronischen Pflegeprozessdokumentation. Ein Zusatzaufwand zu der täglichen Dokumentation entfällt. Die entsprechenden OPS werden über eine Standardschnittstelle an das KIS übergeben.

Die Lösung kann sowohl eigenständig als auch als Plugin in jedes KIS integriert eingesetzt werden. Partnerschaften und tiefer gehende Integrationen pflegt atacama mit Systemen von AMC, c.a.r.u.s., CoM.MeD und iSOFT sowie systema Deutschland und Österreich.

conhIT:  Halle 1.2, Stand D-109

 

Kontaktieren

atacama Software GmbH
Universitätsallee 15
28359 Bremen
Telefon: +49 421 22301 0
Telefax: +49 421 2238285

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.