Elektronischer Arztbrief mit qualifizierter elektronischer Signatur

  • Der eArztbrief mit qualifizierter elektronischer Signatur – in CGM-Produkten bereits umgesetzt.(Foto: CompuGroup Medical AG)Der eArztbrief mit qualifizierter elektronischer Signatur – in CGM-Produkten bereits umgesetzt.(Foto: CompuGroup Medical AG)

Während die Diskussionen um die Einführung der Telematik-Infrastruktur noch in vollem Gange sind, bietet CompuGroup Medical (CGM) den Anwendern seiner Arztinformationssysteme bereits fertige Lösungen an. In den CGM-Produkten ALBIS, DATAVITAL, M1, MEDISTAR und TURBOMED wird der eArztbrief mit qualifizierter elektronischer Signatur bereits umgesetzt.

Die wichtige medizinische Anwendung in der Kommunikation zwischen Ärzten und Krankenhäusern ist der Arztbrief. Bereits im Vorgriff auf die erwartete Telematik Infrastruktur bietet CGM den Anwendern die Möglichkeit zum Online-Versand rechtssicher signierter und strukturierter eArztbriefe an. Die Verwendung einer qualifizierten elektronischen Signatur schafft Rechtsverbindlichkeit und erfüllt die strengen Auflagen des Deutschen Signaturgesetzes.

Mit dem bewährten Format des VHitG-Arztbriefes des Bundesverbands Gesundheits-IT bvitg wird die Interoperabilität für den Informationsaustausch zwischen verschiedenen Herstellern und Systemen ermöglicht. Das System konnte seine Funktionsfähigkeit bereits in Pilotprojekten vor allem auch im Austausch mit Systemen anderer Hersteller unter Beweis stellen. Schon im ersten Quartal 2012 können alle Anwender von CGM Arzt-Informationssystemen den eArztbrief mit qualifizierter elektronischer Signatur für den Hersteller übergreifenden Datenaustausch bei ihrem Anbieter beziehen.

„Unsere Erfahrungen in der medizinischen Kommunikation und Vernetzung ermöglichen uns schon jetzt eine praxiserprobte und gleichzeitig hochsichere Lösung parat zu haben", betont Uwe Eibich, Vorstand Central Europe der CompuGroup Medical AG. „Unsere Anwender können sich darauf verlassen, mit uns bestens für die elektronische Kommunikation der Zukunft im Gesundheitswesen gerüstet zu sein."

 

Kontaktieren

CompuGroup Medical AG
Maria Trost 21
56070 Koblenz
Telefon: +49 261 8000 0
Telefax: +49 261 8000 1166

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.