Bauen & Einrichten

Kosten von Schließanlagen im Krankenhaus reduzieren

Im Krankenhaus muss der Zugriff auf Medikamentenschränke geregelt sein. Bei Schlüsselverlust drohen hohe Kosten. Ein kostenfreier Rechner von Assa Abloy hilft bei der Planung und zeigt, ab welcher Türenanzahl und Zeitspanne sich der Wechsel auf eine elektronische Schließanlage lohnt.

In Krankenhäusern muss laut gesetzlichen Vorgaben unter anderem klar geregelt sein, wer auf welche Medikamentenschränke zugreifen darf oder zugegriffen hat – Stichwort Dokumentationspflicht. Mit der Menge von Türen und Zugängen sowie der Anzahl von Gruppen, die auf verschiedene Türen und Bereiche in einer Gebäudeanlage zugreifen können, steigt vor allem bei rein mechanischen Schließanlagen die Komplexität in der Verwaltung von Schlüsseln und Zylindern schnell an. Die anspruchsvolle Verwaltung übernimmt oft der Hausmeister oder die Gebäudetechnik.

Schlüsselverlust kann teuer werden

Aus Kostensicht werden Schließsysteme nur selten beleuchtet. Dabei ist es interessant, alle Kostenfaktoren einer Schließanlage zu erfassen und zu analysieren. Häufig übersehen werden zum Beispiel die Folgekosten eines Schlüsselverlustes. Geht ein Schlüssel verloren oder wird entwendet, muss unter Umständen eine Vielzahl von Schließzylindern ausgetauscht werden. Dies kann schnell fünfstellige Summen nach sich ziehen. Folgeschäden durch Schlüsselverlust sind daher ein relevantes Risiko.

Mechanische Anlage oder elektronisches Schließsystem?

Wer als technisch Verantwortlicher für das Schließsystem seiner Gebäudeanlage vor der Entscheidung steht, ob eine alte mechanische Anlage ersetzt oder bei einem Neubau ein neues mechatronisches oder elektronisches System installiert werden soll, muss gleich mehrere Kostenaspekte betrachten:

· Welche Initialkosten entstehen bei welchem System?

· Welche Kosten fallen im Lebenszyklus einer Anlage pro Jahr an?

· Wie einfach sind bestehende und aktive Systeme erweiterbar, welche Kosten verursacht das technisch und in der Verwaltung?

· Welche Folgen hätte der Diebstahl oder Verlust eines Generalhauptschlüssels oder anderer Gruppenschlüssel?

Kosten-Rechner für Schließsysteme von Assa Abloy

Die Abschätzung, welche genauen Kosten bei der Installation einer neuen Schließanlage entstehen, ist relativ komplex. Um technischen Verantwortlichen die Berechnung zu erleichtern, hat Assa Abloy einen einfachen Excel-Rechner erstellt, der nach der Eingabe weniger Eckdaten wie Anzahl der Türen, Mitarbeiter, Schlüsselverluste pro Jahr und dem Sicherheitsbedürfnis eine übersichtliche Überschlagsberechnung für mechanische und mechatronische Schließsysteme

erstellt. Er zeigt schnell, wie sich die verschiedenen Kostenfaktoren für Installation und laufenden Betrieb auf eine Vollkostenrechnung über den gesamten Lebenszyklus einer Schließanlage auswirken und ab welcher Türenanzahl und Zeitspanne sich der Wechsel auf eine elektronische Anlage lohnt.

Den Online-Rechner von Assa Abloy gibt es hier zum kostenfreien Download.

Kontakt

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH

Bildstockstr. 20
72458 Albstadt
Deutschland

+49 7431 123 0
+49 7431 123 2 40

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus