Labor & Diagnostik

cobas h 232 unterstützt die Diagnose von Herzerkrankungen und die schnelle Therapieentscheidung

Bei Verdacht auf Herzinsuffizienz, Herzinfarkt, tiefe Beinvenenthrombose und Lungenembolie ist eine unmittelbare Diagnose entscheidend. Je schneller eine gezielte Entscheidung getroffen werden kann, desto effektiver kann die weiterführende Therapie greifen.

Speziell mit dem cobas h 232 POC Analysesystem von Roche steht Kardiologen, Notfall- und Intensivmedizinern, sowie niedergelassenen Ärzten eine POCT-Lösung zur gezielten und schnellen Diagnosefindung zur Verfügung. Mit diesem tragbaren Gerät können die kardialen Marker NT-proBNP, Troponin T, D-Dimer, CK-MB und Myoglobin unmittelbar nach der Blutentnahme direkt vor Ort individuell bestimmt werden. Diese einzeln verfügbaren Parameter sind je nach Symptomatik individuell einsetzbar und erlauben eine gezielte, schnelle und patientennahe Herz-Kreislaufdiagnostik. Die quantitativen Ergebnisse liegen innerhalb weniger Minuten vor. So kann die zeitnahe und adäquate Weiterversorgung der Patienten möglicht werden. Die Testergebnisse sind dabei mit Laborergebnissen von Roche vergleichbar.

Weiterführende Informationen sind hier erhätlich oder kontaktieren Sie das Roche Kundenservice Center unter +49 621 759 4747.

Kontakt

Roche Diagnostics Deutschland GmbH ---

Sandhofer Str. 116
68305 Mannheim
Deutschland

+49 621 759 4747

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus