Medizinische Bedarfs- & Verbrauchsartikel

Knochenregenerationsmaterial gebrauchsfertig aus der Spritze

Das neue Knochenregenerationsmaterial CERASORB Ortho Paste ist seit Anfang Dezember erhältlich. Auch in der Knochenchirurgie zeigt sich ein Trend zu einfachem Handling und maximaler Effizienz bei höchstmöglicher Erfolgsrate. Im klinischen Alltag punkten daher innovative Produkte, die sowohl die gewünschten Behandlungsresultate liefern, als auch durch gut geeignete Applikationsformen eine sichere, schnelle und einfache Handhabung gewährleisten.

Die formschlüssige Applikation von CERASORB© Ortho Paste in kleine Knochendefekte kann direkt aus der sterilen Fertigspritze erfolgen. So ist die einfache und schnelle Handhabung auch bei schwer zu erreichenden Stellen möglich. Nach vollständiger Füllung des Defektes behält das Material durch seine Eigenschaften dauerhaft optimalen Kontakt zum umgebenden gesunden Knochenbereich, wodurch eine schnellere Heilung erzielt werden kann.

Knochenaufbaumaterial der nächsten Generation

Die Zusammensetzung des neuen Produkts orientiert sich an den Erkenntnissen der modernen Knochenbiologie. Dabei handelt es sich um die bewährten, resorbierbaren, synthetischen, feinen CERASORB M Ortho Granula, die in einer hyaluronsäurehaltigen Hydrogel-Matrix suspendiert sind. Diese spezielle, zum Patent angemeldete Kombination unterstützt den physiologischen Heilungsprozess optimal.

CERASOR Ortho Paste nimmt nach der Applikation aus dem umliegenden Knochengewebe durch Diffusion Wachstumsfaktoren etc. auf. Das Hyaluronsäure-Gel stellt den einwandernden Zellen eine Matrix zur Verfügung, auf deren Basis die osteokonduktiven, feinen CERASORB M Ortho Granula erschlossen werden können.

Das Hyaluronsäuregel härtet nicht aus. Es verbleibt durch seine Eigenschaften als dauerplastisches, volumenstabiles Hydrogel anfänglich im Defekt, wo es den körpereigenen Heilungsprozess unterstützt.

Funktion der Hyaluronsäure-Matrix (HS-Matrix)

Durch die wasserreiche, dauerplastische Hydrogelstruktur der CERASORB© Ortho Paste können Wachstumsfaktoren, Proteine und die Zellen, die zur Knochenbildung benötigt werden, ohne Diffusionsbarriere schnell aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine frühe Vaskularisierung und ein gutes Remodeling von Knochen innerhalb kurzer Zeit.

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der extrazellulären Matrix beim Menschen. Nach neueren Studienergebnissen fördert sie die Differenzierung von Stammzellen zu Osteoblasten und besitzt zudem eine anti-inflammatorische Wirkung.

Anwendungsbereiche

Zum Einsatz kommt das Produkt vor allem zur Auffüllung kleiner Knochendefekte, beispielsweise in der Hand- und Fußchirurgie oder bei kleinen Knochenzysten. Es ist zudem sehr gut geeignet für die Füllung von Cages bei Wirbelsäulenoperationen und in der minimalinvasiven Chirurgie.

 

Kontakt

curasan AG

Lindigstraße 4
63801 Kleinostheim

+49 6027 40900 0
+49 6027 40900 29

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier