Neue Serie medizinischer Großbildschirme

Medisol, der Fachbereich für medizinische Geräte der Firma Rein EDV, präsentiert eine neue Serie von 42-Zoll-Monitoren. Das neue Konzept für Medizinmonitore der VIEWMEDIC LV-C Reihe setzt dabei auf Zukunftssicherheit und Qualität „Made in Germany". Die installierten Industriekomponenten und sorgfältige Prüfverfahren gewährleisten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Sicherheit und das Einhalten der internationalen Normen EN 60601-1 und EN 60601-1-2. Damit eignen sich die LV-C-Modelle besonders für medizinisch sensible Bereiche wie OP-Säle, Intensivstationen und Notaufnahmen.

Die rundum IP65-geschützten Monitore tragen mit einer speziellen Bauweise zur erhöhten hygienischen Sicherheit im medizinischen Alltag bei. MeDiSol setzt einen neuen kratzfesten, antimikrobiellen Lack ein, der leicht zu desinfizieren ist. Zudem sind die Kabeldurchführungen IP65-geschützt und tragen zum echten RundumIP65-Schutz bei. Diese Faktoren tragen ihren Teil dazu bei, Mitarbeiter und Patienten vor gefährlichen Infektionen zu schützen.

Ein weiteres Plus der neuen LV-C-Monitore ist ihre Vielseitigkeit. Sowohl die verfügbaren Paneltypen als auch die Videocontroller sorgen für die nötige Flexibilität, um unterschiedlichen medizinischen Anforderungen gerecht zu werden. So verfügt der erweiterte Videocontroller neben den üblichen Anschlüssen wie VGA, DVI und HDMI auf Wunsch auch über 3G/HD-SDI-Anschlüsse. Durch diese Unabhängigkeit können unterschiedlichste Signalquellen angeschlossen oder durchgeschleift werden. Viele verschiedene Schnittstellen sorgen zudem für Zukunftssicherheit. Sie gewährleisten, dass auch für nachgerüstete Signalquellen immer die passenden Anschlüsse vorhanden sind, um Bilder in bester Qualität wiederzugeben.

Die vielseitigen Bild-in-Bild-Funktionen und Monitoreinstellungen der neuen LV-C-Bildschirme lassen sich mühelos über frei benennbare Benutzerprofile verwalten. Die Anwender können ihre individuellen Bildeinstellungen und Bild-in-Bild Konfigurationen speichern und jederzeit schnell und einfach aufrufen. Darüber hinaus lassen sich auch anwendungsorientierte Profile, beispielsweise für die Endoskopie, hinterlegen.

Auf der diesjährigen MEDICA vom 17.

bis 20. November in Düsseldorf wird die neue LV-C-Serie erstmals den Fachbesuchern präsentiert. Neben den rundum IP65-geschützten Gehäusen wird auch die frontseitig IP65-geschützte Version des 42-Zoll-Monitors vorgestellt.

Kontaktieren

Rein Medical GmbH
Jakob-Krebs-Straße 124
47877 Willich
Telefon: +49 2156 4949 0
Telefax: +49 2156 4949 49

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.