Premium Ultraschall „à la carte“

  • Canon Ultraschallsystem Aplio a im EinsatzCanon Ultraschallsystem Aplio a im Einsatz
  • Canon Ultraschallsystem Aplio a im Einsatz
  • Canon Ultraschallsystem Aplio a

Canon hat mit dem neuen Aplio a ein modulares Premium Ultraschallgerät vorgestellt, welches alles bietet, was im Klinikalltag oder in der Praxis benötigt wird.

Egal ob für die Routinediagnostik oder für die ambitionierte Abklärungsdiagnostik, das Aplio a ist für ein breites Anwendungsspektrum konzipiert und kann „à la carte“ an den jeweiligen Bedarf adaptiert werden. Die Architektur und das Bedienkonzept ist an die bewährte Aplio i-Leadership-Serie angelehnt und liefert die gewohnt hochwertige Bild- und Verarbeitungsqualität von Canon Medical Systems. Das moderne und kompakte Design ermöglicht den mobilen Einsatz in der kompletten Klinik. Außerdem ist das System in wenigen Sekunden einsatzbereit und erlaubt über den optionalen Akku bei Bedarf zusätzlich den netzunabhängigen Einsatz. Mit einer breiten Palette hochwertiger Single-Crystal-Sonden und insgesamt über 40 adaptierbaren Sonden aus eigener Produktion ist das Aplio a in nahezu allen Applikationen einsetzbar.

Das Aplio von Canon ist seit einigen Jahren ein Garant für hochwertige Produkt- und Bildqualität. Chronische Erkrankungen, insbesondere die ernährungsbedingten Erkrankungen der Leber, nehmen gem. der Weltgesundheitsorganisation massiv zu. Daher wird die frühzeitige Diagnostik mit gut auflösenden Ultraschallgeräten und entsprechenden Tools für die suffiziente Abklärungsdiagnostik immer wichtiger. Hier driftet aber die Schere zwischen dem qualitativ notwendigen Bedarf und dem zur Verfügung stehenden Budget immer weiter auseinander. Es fällt immer schwerer, ein hohes Qualitätslevel in der Sonografie aufrechtzuerhalten.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat Canon nun ein System entwickelt, welches einerseits die bewährten Attribute an die Produkt- und Bildqualität erfüllt und andererseits die ökonomischen Erfordernisse trifft. Mit dem Aplio a ist die Symbiose aus einem leistungsfähigen und flexibel konfigurierbaren Premium-Ultraschallsystem, angepasst an die wirtschaftlich-ökonomischen Erfordernisse, gelungen. Bereits in der Grundausstattung ist das System äußerst komfortabel ausgestattet und lässt für die ambitionierte Routine-Diagnostik keine Wünsche offen.

Das Aplio a wächst mit Ihren Anforderungen.

Der Leistungsumfang kann jederzeit mit zusätzlichen Optionen wie z.B. Kontrastmittelsonographie, Elastografie und Scherwellen-Elastografie, 4-D-Ultraschall, TEE und sogar mit der Bildfusion erweitert werden. Das System ist daher auch für Praxisanwendungen hochinteressant. Weitere Informationen dazu finden Sie auch online.

Aplio a im Überblick:

  • Premium-Ultraschall „à la carte“– konfigurierbar an Ihren Bedarf unter Berücksichtigung der ökonomischen Erfordernisse;
  • große Sondenvielfalt für ein breites Anwendungsspektrum von der erweiterten Routine- bis zur Abklärungsdiagnostik;
  • Ergonomie & Design vergleichbar mit der Aplio i-Serie;
  • keine Kompromisse in der Bildqualität – hohe Detailgenauigkeit und Bilduniformität dank aBEAM und Differential THI, dem einzigartigen Breitband Harmonic Imaging;
  • variantenreich in der Strömungsdarstellung – Color Flow, Power Doppler, Advanced Dynamik Flow (ADF), Low Flow Doppler – Superb Microvascular Imaging (SMI) und Doppler Luminance (räumliche Darstellung des Blutflusses).

Kontaktieren

Canon Medical Systems GmbH


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.