IT & Kommunikation

Moderne Kommunikationslösungen für die Healthcare-Branche

Lösungen von Avaya entlasten klinisches Personal und helfen dabei, Menschenleben zu retten.

Avaya (NYSE: AVYA), ein weltweit führendes Unternehmen für Kommunikations- und Contact-Center-Lösungen, ist ein starker Partner für das Gesundheitswesen. Von der Netzwerkbereitstellung über Endgeräte und (Video-)Konferenz- und Kollaborationssoftware kann Avaya alle Services aus einer Hand bieten. Im Healthcare-Bereich werden zudem seit Jahren immer mehr spezifische Lösungen entwickelt. Im Geschäftsjahr 2020 investierte Avaya über alle Bereiche hinweg insgesamt 55 Millionen USD in Forschung und Entwicklung und hält mittlerweile global 4.400 Patente.

„Mit unseren Lösungen und unserem breiten Portfolio wird Avaya Marktführer im Jahr 2025 sein“, erklärt Uwe Pranghofer, Head of Healthcare Business bei Avaya. Medizinisches Personal an privaten und öffentlichen Kliniken profitiert von den Lösungen und nutzt diese zum einfachen und schnellen Austausch untereinander oder mit Patientinnen und Patienten. „Mit unserer über 30-jährigen Erfahrung haben wir diesen Markt über viele Innovationswellen hinweg begleitet. Während dieser Zeit standen wir immer im ständigen Austausch mit den Stakeholdern und kennen die unterschiedlichen Bedürfnisse, auf die wir individuell eingehen können“, berichtet Pranghofer.

Avaya hilft Unternehmen des Gesundheitswesens mit modernen Lösungen bestehende Lücken in der Kommunikation zu schließen und die Digitalisierung voranzutreiben. Beim engen Austausch mit Kundinnen und Kunden spielt die Partnerschaft mit dem Duisburger InHaus-Zentrum der Fraunhofer Gesellschaft eine wichtige Rolle. In der dort nachgebildeten Pflegestation lassen sich die Schwachstellen der Kommunikation im Klinikalltag aufzeigen und Lösungen gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden entwickeln. Avaya verfügt über eigene Entwicklungsteams in Deutschland und ist in der Lage, kurz- und mittelfristig auf Kundenanforderungen zu reagieren und die eigenen Lösungen an die individuellen Bedürfnisse von Kliniken an anzupassen.

Von Alarmierungssystemen und intelligenter Anrufsteuerung über Seniorenbetreuung und Videovisite bis hin zur Notrufkommunikation decken die Lösungen von Avaya die Herausforderungen im medizinischen Bereich ab. Das geschulte und zertifizierte Personal von Avaya unterstützt außerdem die förderfähigen Investitionen im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes. Dazu zählt beispielsweise die Medial App von Avaya, die letztes Jahr in Deutschland entwickelt und gelauncht wurde. Die App ist eine Allround-Lösung für Patienten, Besucher und Pflegepersonal: Patienten können nichtmedizinische Dienstleistungen wie das Bestellen von Mahlzeiten, Bezahlvorgänge oder die Steuerung des Entertainment-Programms bequem über die intuitive Menüführung selbstständig steuern.

Außerdem können Personal und Patienten auch miteinander über Text- oder Sprachnachrichten kommunizieren. Eine gesicherte Instant-Messaging-Lösung ermöglicht eine direkte Verbindung, mit der das Personal sofort einschätzen kann, was ein Patient benötigt und wie dringend die Anfrage ist. Die zielgerichtete Erfüllung der Bedürfnisse verbessert so die Patientenzufriedenheit und entlastet das Personal. Mit den vielfältigen Angeboten versteht sich Avaya als Partner der Krankenhäuser. „Wir wollen das Personal entlasten und ihren Berufsalltag erleichtern, damit diese wieder das tun können, was am Wichtigsten ist: Menschenleben retten und sich um die Pflege kümmern“, betont Jürgen Jöst, Senior Manager bei Avaya.

Aber nicht nur das Krankenhauspersonal profitiert von modernen Kommunikationslösungen, auch im Rettungswesen unterstützen Lösungen von Avaya dabei, schneller genaue Informationen von Unfall- und Gefahrenstellen zu sammeln. Mithilfe von Drohnen lassen sich Videobilder von Unfallorten direkt in die Leitstellen streamen und Telemetrie- und Sensordaten zur Verfügung stellen. Nicht erst seit Ausbruch der Corona-Pandemie wird öffentlich diskutiert, dass das deutsche Gesundheitswesen bei der Digitalisierung starke Mängel aufweist.

Eine repräsentative Bevölkerungsumfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag von eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. von 2021 zeigt, dass die Unzufriedenheit der Deutschen mit der aktuellen Digitalpolitik von Bund und Ländern drastisch zunimmt: Acht von zehn Befragten wünschen sich aufgrund der Corona-Krise der damit verbundenen Kontakteinschränkung mehr den Fokus auf digitalpolitische Themen zu legen. Dazu zählen auch digitale Gesundheitsdienstleistungen. (1)


• Weitere Informationen finden Sie unter https://www.avaya.com/de/loesungen/healthcare/
• Die Medial App im Überblick: https://www.youtube.com/watch?v=WvNob9clImA
• Avaya Spaces mit Videoübertragung von fliegender Drohne: https://youtu.be/W12U2NrhSIY und https://youtu.be/0_Slnkszx-o


(1) https://www.eco.de/presse/digitalpolitik-und-corona-deutsche-zunehmend-unzufrieden-mit-digitaler-bildung-und-verwaltung/

Kontakt

Avaya Deutschland GmbH

Theodor-Heuss-Allee 112
60486 Frankfurt

+49 69 7505 01
+49 69 7505 2428

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus