Hygiene

Wasserfiltrationslösungen für die Endoskopaufbereitung

Jedes Gebäude hat ein einzigartiges Wasserverteilungssystem und damit einen einzigartigen Mix an Anforderungen an die Kontaminationsprophylaxe.

Durch die Filtration werden Verunreinigungen des Wassersystems zurückgehalten, die sich nachteilig auf Benutzer und Geräte auswirken können.

Die Wasserqualität für die Aufbereitung von Endoskopen muss einem hohen Standard gemäß nationaler und internationaler Richtlinien entsprechen. Endoskop-Reinigungsgeräte sind Endreinigungsgeräte, die zur Dekontamination von Endoskopen vor deren Wiederverwendung am Patienten eingesetzt werden.
Daher ist es zwingend erforderlich, dass das letzte Spül- und Restwasser frei von Mikroorganismen und Krankheitserregern ist, die möglicherweise in einem Wasserverteilungssystem vorhanden sind.

Pall Medical bietet neben einer breiten Palette an Filtersystemen vom Point-of-Entry (POE) bis zum Point-of-Use (POU) auch Lösungen für Spezialanwendungen wie die automatisierte Endoskopaufbereitung. Entsprechend den Anwendungsparametern und Leistungsanforderungen sind wir in der Lage, unseren Kunden maßgeschneiderte Filtrationslösungen anzubieten.

Besuchen Sie die Webpage, laden Sie die Broschüre herunter, erfahren Sie mehr über Pall-Wasserfilter zur Entfernung von Partikeln, Bakterien, Chemikalien und Endotoxinen und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit einem unserer Spezialisten!

Kontakt

Pall GmbH

Philipp-Reis-Straße 6
63303 Dreieich
Deutschland

+49 6103 307 0
+49 6103 34037

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus