Gesundheitspolitik

Änderungen der Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge

10.07.2018 - Der neue G-BA-Beschluss für das künftige Zervixkarzinom-Screening sieht für Frauen ab 35 Jahren alle drei Jahre sowohl einen Test auf genitale HPV-Infektionen als auch einen Pap...

Hygiene

Optimales Gebärmutterhalskrebs-Screening mit nur einem Abstrich

10.05.2017 - Im September 2016 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) beschlossen, das Gebärmutterhalskrebs-Screening neu auszurichten. Ab dem 35. Lebensjahr soll Frauen alle drei Jahre eine...

Unternehmen

Karolinska Universitätsspital startet Pilotprojekt zur Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge

30.09.2011 - Das Karolinska Universitätsspital in Schweden hat einen Exklusivvertrag mit Roche für die Lieferung eines diagnostischen Tests für das der beim primären Screening von schwedischen...

Labor & Diagnostik

HPV-Screening verbessert Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge

15.08.2011 - Routinemäßiges HPV-Screening würde die Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge auch in Deutschland drastisch verbessern: Zu diesem Ergebnis kamen Experten im Rahmen eines Fachsymposiums...

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus