Aktuelle Printausgabe

Lesen Sie die Online Ausgabe von Management & Krankenhaus jetzt exklusiv für Abonnenten vor dem Erscheinungstermin der Printausgabe.

Einfach die Abo-Nummer eingeben und anmelden. (Ihre Abo-Nummer finden Sie auf Ihrer Rechnung, oder einer vorherigen Printausgabe).

Printausgabe online

Management & Krankenhaus Ausgabe 1-2/2017

Erscheinungsdatum: 15.02.2017

Sie sind noch kein Abonnent? Dann bestellen Sie gleich hier die Printausgabe von Management & Krankenhaus und erhalten somit auch Zugang zur aktuellen Online Ausgabe.

M&K - Management & Krankenhaus Januar/Februar 2017
Erscheinungstermin: 15. Februar 2017
Anzeigenschluss: 20. Januar 2017
Kontakt: mk@gitverlag.com
ePaper und PDF für Abonnenten: 10. Februar 2017
ePaper und PDF ca. einen Monat später im Archiv frei verfügbar

Weitere Informationen zu M&K Management & Krankenhaus finden Sie in den Mediadaten.

Gesundheitspolitik

Im Fokus: die Organspende Seite 4
Leben retten durch eine Organspende. Das ist nur möglich durch den besonderen Einsatz vieler Menschen

Gesundheitsökonomie

Arbeits- und Gesundheitsförderung Seite 5
Jobcenter und Arbeitsagenturen aller Bundesländer kooperieren mit den Gesetzlichen Krankenversicherungen

Präsentation der Sieger des M&K AWARD 2017 Seite 22

Pharma

Ein Erfolgsmodell Seite 8
Die multimodale Schmerztherapie bewies ihre Effektivität bei der Behandlung hoch chronifizierter Schmerzpatienten.

Medizin & Technik

Jenseits der Bildgebung Seite 12
„Beyond Imaging“ – was aber sollen die Radiologen jenseits der Bildgebung suchen oder finden?

IT & Kommunikation

Studie: Digitaler Status quo Seite 20
Die Gesundheitsbranche schneidet beim Thema IT-Sicherheit und Datenschutz vorbildlich ab.

Hygiene

MRE als Berufskrankheit Seite 24
Während multiresistente Keime zurückgehen, steigen die Zahlen bei Erregern wie MRGN, für die es kaum Screeningmaßnahmen gibt.

Bauen, Einrichten & Versorgen

Logistische Abwicklung Seite 27
Die Medizintechnikbranche wächst national und international: Patienten erwarten eine optimale medizinische Versorgung.

Labor & Diagnostik

Bekämpfung der Tuberkulose Seite 29
Die moderne Sequenziertechnologie ermöglicht eine schnelle und umfassende Charakterisierung bakterieller Krankheitserreger.

Langzeittherapie Seite 32
Viele Patienten, die wegen einer vermeintlichen chronischen Borreliose Antibiotika bekommen, sind nicht daran erkrankt.

Impressum Seite 3

Sie sind Anbieter von Produkten für stationäre Einrichtungen des Gesundheitswesen und möchten ein Angebot zur Schaltung von Werbung? Dann senden Sie eine E-Mail an mk@gitverlag.com.

Alle Fragen rund um ein Abonnement beantwortet Ihnen gerne unser Leserservice-Team. Bitte wenden Sie sich an den Wiley GIT Leserservice:

Telefon:              +49 6123 9238 246
Telefax:               +49 6123 9238 244
E-Mail: WileyGIT@vuservice.de

Diesen Service können Sie von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr nutzen.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.