23.03.2017
Webcast

Ein Klinikum, ein Kautschukboden – viele gute Gründe

  • Projektleiter Werner Horlacher

Im Spannungsfeld zwischen „Healing Environment“ und Wirtschaftlichkeit – das ist in vielen Kliniken Alltag. Mit dem Neubau des Klinikums Crailsheim ist der Spagat zwischen den unterschiedlichsten Ansprüchen gelungen.

Eine klare Formensprache und zeitgemäße Farbgebung – damit setzt der 54 Millionen Euro teure Bau neue ästhetische Maßstäbe. Im Inneren überzeugt er durch ein helles, freundliches Ambiente und modernste Medizintechnik. Die Gebäudeplanung war von Anfang an auf energetische Effizienz und Nachhaltigkeit ausgelegt. Dies setzt sich konsequenterweise bis zu den Baumaterialien fort. Als es um die Auswahl des Bodens für das Großprojekt ging, fiel Bauherrn und Nutzer aufgrund ihrer jahrzehntelangen guten Erfahrung aus dem Bestandsbau die Entscheidung leicht: Überall im neuen Klinikum liegen Kautschukböden von nora systems – vom Patientenzimmer bis zum OP.

Warum sich der Bauherr, das Landratsamt Schwäbisch Hall, für Böden von nora systems entschieden hat, erläutert der zuständige Projektleiter Werner Horlacher.

Kontaktieren

nora systems GmbH
Höhnerweg 2 -4
69469 Weinheim
Telefon: +49 6201 80 5666
Telefax: +49 6201 80 3019

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.