Empa - Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

Nachrichten dieses Anbieters

Labor & Diagnostik

Umweltbelastung in der Embryonalentwicklung - Nanopartikel: Risiko für Babys im Mutterleib

07.06.2024 -

EMP-Forschende konnten mit Hilfe eines Labormodells feststellen, dass bestimmte Nanopartikel die Ausschüttung von Botenstoffen in der Plazenta stören und so die...

Hygiene

Antimikrobielle Spitalvorhänge - Keime müssen draussen bleiben

04.12.2023 -

Spitalkeime und Seuchenerreger werden nicht immer direkt von Mensch zu Mensch übertragen. Sie können sich auch über keimbelastete Gegenstände verbreiten.

Hygiene

Gute Bakterien für böse Wunden

07.11.2023 -

Empa-Forschende entwickeln einen Verband mit Milchsäurebakterien.

Medizin & Technik

Sensibler Bohrer

30.11.2022 -

Hörgeschädigte Menschen, deren Hörnerv noch intakt ist, kann oft mit einem Cochlea-Implantat geholfen werden.

Labor & Diagnostik

Personalisierte Medizin: Behandlung des akuten Hirnschlags

09.06.2022 -

Wenn ein Blutgerinnsel im Gehirn die Sauerstoffversorgung blockiert, erleiden Betroffene einen akuten Hirnschlag. Für die Behandlung zählt dann jede Minute.

Hygiene

Das klügere Pflaster gibt nach

04.04.2022 -

Mit einem Verband, der Medikamente freisetzt, sobald eine Infektion in einer Wunde beginnt, liessen sich Verletzungen effizienter behandeln.

Hygiene

Mit Nanopartikeln gegen gefährliche Bakterien

23.04.2021 -

Multiresistente Krankheitserreger sind ein gravierendes und zunehmendes Problem in der modernen Medizin.

Kontakt

Empa - Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt

Ueberlandstr. 129
8600 Dübendorf

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier

MICROSITE Digitale Identität

Lesen Sie hier

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

MICROSITE Gesundheits-technologie

Lesen Sie hier

MICROSITE Digitale Identität

Lesen Sie hier