Deutschlands beste Klinik-Website 2010

  • Die strahlenden Sieger (v.l.n.r.): Dr. Dr. Frank Elste (Deutsches Zentrum), Björn Kasper (Kliniken Essen Mitte), Sabine Schöberl (EuromedClinic), Markus Morell (Dritter Orden) und Anja Schmidt-Fink (Novartis)Die strahlenden Sieger (v.l.n.r.): Dr. Dr. Frank Elste (Deutsches Zentrum), Björn Kasper (Kliniken Essen Mitte), Sabine Schöberl (EuromedClinic), Markus Morell (Dritter Orden) und Anja Schmidt-Fink (Novartis)

Der drei Gewinner des Wettbewerbs „Deutschlands beste Klinik-Website 2010" stehen nun fest: Als Sieger geht das das Klinikum Dritter Orden München hervor mit seiner Website www.dritter-orden.de. Die zweitbeste Darstellung präsentiert die EuromedClinic Fürth unter www.euromed.de. Und die Präsentation der Häuser Kliniken Essen Mitte, www.kliniken-essen-mitte.de, wird als drittbester Auftritt bewertet.

Diese Kliniken und ihre deutschlandweit besten Websites wurden am 18. November auf der Veranstaltung „meet.IT" vorgestellt. Der Verband der Hersteller von IT-Lösungen für das Gesundheitswesen (VHitG) und die Messe Düsseldorf veranstalteten eigens für die Prämierung ein eigenes abendliches Event auf der Medica. Auch der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD) unterstützte die Veranstaltung ideell.

Um die Gewinner zu ermitteln, hatte sich das Heidelberger Institut für Medizinmarketing monatelang mit den eingegangenen Websites intensiv auseinandergesetzt. Zahlreiche Experten hatten die Seiten geprüft, hatten technische Eigenschaften der Seiten abgefragt, die Benutzerfreundlichkeit analysiert und das Einhalten von barrierefreien Standards für Menschen mit Behinderung geprüft, um nur einige wenige Kriterien zu nennen. Natürlich wurde auch das Design mitberücksichtigt. Jeder Teilnehmer erreichte also durch die Bewertung unterschiedliche Scores, so dass sich so die zehn bestens Websites ermitteln ließen.

Dann wurden diese am besten bewerteten Krankenhaus-Websites nochmals einer Jury vorgelegt, die die Seiten genauestens unter die Lupe nahm und die drei Gewinner ermittelte. Diese Jurysitzung fand in langjähriger Tradition am 9. November bei Novartis in Nürnberg statt.

Jurymitglieder

  • Gerhard Kouba, 2.Vorsitzender im Bundesverband BFS e.V.
  • Alexandra Gersing, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit VHitG e.V.
  • Günter Schigulski, Mitarbeiter beim Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V.
  • Dr. Dr. Frank Elste, med. Direktor am Heidelberger Institut für Medizinmarketing
  • Daniela Schütte, Chefredakteurin von KU Gesundheitsmanagement
  • Ulrike Hoffrichter, Chefredakteurin von Management & Krankenhaus

Seit Beginn des Wettbewerbs ist die Anmelderate übrigens kontinuierlich gestiegen. Die steigende Motivation, am Wettbewerb teilzunehmen, ist auch auf die immer aufwändigeren Analysemethoden des Heidelberger Instituts zurückzuführen.

 

Top 10: „Deutschlands Beste Klinik-Website 2010"

  1. Klinikum Dritter Orden München (www.dritter-orden.de)
  2. EuromedClinic in Fürth (www.euromed.de)
  3. Kliniken Essen-Mitte (www.kliniken-essen-mitte.de)
  4. Berufsgenossenschaftliche Unfallkliniken Ludwigshafen (www.bgu-ludwigshafen.de)
  5. Klinikum Ingolstadt (www.klinikum-ingolstadt.de)
  6. HELIOS Kliniken (www.helios-kliniken.de)
  7. Marien Krankenhaus Hamburg (www.marienkrankenhaus.org)
  8. Stiftungsklinikum Mittelrhein (www.stiftungsklinikum.de)
  9. St. Marienkrankenhaus Siegen (www.marienkrankenhaus.com)
  10. Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke (www.gemeinschaftskrankenhaus.de)

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.