Bauen, Einrichten & Versorgen

Hygienische Trinkwasserlösung

16.07.2021 - Leitungsgebundene Wasserspender haben viele Vorteile. Gesundes Trink-verhalten von Patienten und Personal wird gefördert, die Mitarbeitenden müssen sich nicht mehr um den Nachschub kümmern und sparen Zeit.

Die Klinik selbst spart Geld, denn die Anschaffung eines solchen Gerätes amortisiert sich bereits recht schnell. Hinzu kommen noch hygienische Vorteile: Die Wasserspender von Brita Vivreau verfügen über ein ausgefeiltes Hygienekonzept. Dazu gehört immer die serienmäßige thermische Keimsperre, Thermal Gate, die den Auslasshahn automatisch alle 90 Minuten auf über 100 Grad Celsius erhitzt. So kommt es nicht zu Verunreinigungen durch äußere Einflüsse, die ins Innere der Geräte gelangen könnten. Optional kann darüber hinaus noch aufgestockt werden. Die sogenannte Hygiene Solution arbeitet mit zwei zusätzlichen Filtern, die bis zu 99,99999 Prozent aller Partikel und Bakterien aus dem Wasser herausholen. Die Lebensmittelechtheit und Sicherheit der Wasserfilter-Produkte werden von unabhängigen Instituten geprüft, überwacht und seit jeher zertifiziert. Brita empfiehlt grundsätzlich, die Oberflächen der Wasserspender mindestens einmal täglich zu desinfizieren; an Punkten, die häufig berührt werden, wie das Touch Display, gegebenenfalls öfter. Die leitungsgebundenen Wasserspender lassen sich überall installieren: als Standgerät, Auftischgerät für Küchen und Versorgungsräume oder direkt in die Wand verbaut. Nur Wasser- und Stromanschluss sind nötig. Auf Knopfdruck erhalten Patienten, Mitarbeiter und Besucher immer frisches Wasser: spritzig, still, zimmerwarm und gekühlt

Kontakt

BRITA GmbH

Heinrich-Hertz-Str. 4
65232 Taunusstein-Neuhof
Deutschland

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!