Gesundheitspolitik

REHAB Karlsruhe öffnet ihre Tore

22.04.2015 -

Die Messe Karlsruhe verwandelt sich ab dem 23.04.2015 für drei Tage auf über 30.000 Quadratmetern in die größte Fachmesse für Rehabilitation, Therapie und Prävention in Süddeutschland und erstmals ist die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH Veranstalter.

Alle zwei Jahre kommen Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet und den benachbarten Ländern nach Karlsruhe, um sich über aktuelle Trends in der Medizin- und Rehatechnik zu informieren und auszutauschen. Für Angehörige und Betroffene ist die REHAB eine zentrale Anlaufstelle für Beratung, Erfahrungsaustausch und Hilfestellung. Sie treffen hier gleichermaßen auf Verbände und Institutionen wie auf ausstellende Unternehmen und können gebündelt Informationen und individuelle Beratung einholen. Die elf neuen Themenmarktplätze unterstreichen die bewährt lebendige, familiäre Atmosphäre in den Hallen.

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus