15.03.2019
NewsUnternehmen

Sonic Healthcare und Vivy kooperieren

starnet Labor überträgt Befunde nun in die Gesundheits-App Vivy.

Die neue Gesundheits-App Vivy steht mittlerweile 17,7 Mio. Versicherten in Deutschland zur Verfügung. Nun integriert Sonic Healthcare Germany  Vivy  in die aktuelle Version von „star․net  Labor”, einer Software für Laborkommunikation. Die Integration ermöglicht den direkten Versand von Laborbefunden durch Arztpraxen an die Vivy-Akte des Patienten. Die Freigabe erfolgt immer durch die Praxis. Davon profitieren Patienten, Ärzte und Labore. 

Laborbefunde per Klick in persönlicher elektronischer Gesundheitsakte 

„star․net Labor” bietet als erstes und bisher einziges System diesen Service und hat dazu eine Kooperation mit Vivy geschlossen. Mittels eines Klicks kann die Praxis des Patienten seine Laborbefunde sicher an dessen elektronische Gesundheitsakte übermitteln. Die Nutzung von Vivy ist dabei freiwillig und kostenlos. Ob ein Patient die Vivy-App verwendet, wird automatisch erkannt. Zudem zeigt die Software den Versandstatus und verfügt über einen Aufgabenfilter. Dadurch ist sofort ersichtlich, ob es sich um einen Patienten mit Vivy-Akte handelt, ob ein Befund bereits versendet wurde oder ob erneut versendet werden muss. Dabei entstehen weder Zusatzaufwand noch Kosten. 

Schrittmacher bei der Digitalisierung 

Die Kooperation von star․netLabor und  Vivy ist ein weiterer Schritt, den Patienten ins Zentrum  seiner eigenen Gesundheitsdaten zu stellen. Vivy ist einer der ersten Anbieter einer elektronischen Gesundheitsakte in Deutschland. Seit September 2018 stellt eine Vielzahl namhafter gesetzlicher und privater Krankenkassen ihren Versicherten die App kostenlos zur Verfügung. Neben den Funktionen einer elektronischen Gesundheitsakte bietet Vivy patientenzentrierte Serviceleistungen wie einen Medikationsplan mit Erinnerungsfunktion, einen digitalen Notfallpass, Hilfe bei der Arztsuche oder einen integrierten Gesundheits-Check. 

Datenschutz und Datensicherheit haben Priorität 

Vivy entspricht den vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veröffentlichten Standards und verfügt über Zertifizierungen von unabhängigen externen Organisationen, wie TÜV undePrivacy.

Das Unternehmen hat sich einem kontinuierlichen, transparenten Sicherheitsprozess verschrieben. 

 

Kontaktieren

Sonic Healthcare Germany GmbH & Co. KG
Mecklenburgische Straße 28
14197 Berlin
Telefon: +49 30 2063395-0
Telefax: +49 30 2063395-20

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.