Medizin & Technik

Tag der Organspende: Patienten mit schwerer Herzschwäche brauchen früher Aufklärung über Herzersatz

01.06.2022 -

In Deutschland fehlt es zunehmend an ausreichend Spenderherzen für Patienten mit stark geschädigtem Herzen.

Aus den Kliniken

Neue Studie und geheime Tipps zum Durst bei Herzschwäche

24.05.2022 -

Erstmals untersucht eine deutschlandweite pflege-wissenschaftliche Prävalenzstudie den Zusammenhang von Durst und Mundtrockenheit im Rahmen einer chronischen...

Aus den Kliniken

Herzinsuffizienz: Exzellente Behandlung bei schwachem Herzen

19.05.2022 -

Die Klinik für Kardiologie I am Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt wurde von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung (DGK) als...

Auszeichnungen

MHH: Auf der Zielgeraden zum RNA-Medikament gegen Herzfibrose

25.04.2022 -

Etwa vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an Herzschwäche, in der Medizin auch Herzinsuffizienz genannt. Ein Kennzeichen der Erkrankung ist die Versteifung des...

Aus den Kliniken

Rhythmusstörungen bei Herzschwäche zukünftig gezielt behandeln

12.01.2022 -

Eine Forschergruppe am Universitätsklinikum Regensburg (UKR) hat einen Mechanismus entdeckt, der für Herzrhythmusstörungen bei Herzschwäche verantwortlich ist. Im...

Aus den Kliniken

Hilfe für das geschwächte Herz

18.10.2021 -

MHH-Forschungsteam weist nach, wie Entzündungszellen die Funktion kranker Herzmuskelzellen verbessern.

Medizin & Technik

Bestimmte Form der Herzschwäche erstmals spezifisch behandelbar

30.08.2021 -

Bei einer Herzinsuffizienz mit erhaltener Pumpfraktion – der häufigsten Form der Herzschwäche bei älteren Menschen – gab es bisher keine durch Evidenz gesicherte...

Aus den Kliniken

Frühe rhythmuserhaltende Behandlung

02.08.2021 -

Patienten mit Vorhofflimmern und Herzschwäche profitieren von einer frühen rhythmuserhaltenden Behandlung.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus