Aus den Kliniken

Forschende entdecken körpereigene, entzündungshemmende Substanz

09.06.2022 -

Ein Team von Wissenschaftlern um Professor Karsten Hiller vom Braunschweiger Zentrum für Systembiologie BRICS hat eine körpereigene, entzündungshemmende Substanz entdeckt...

Aus den Kliniken

COVID-19: Wie Impfung und frühere Infektionen auch gegen Omikron helfen

03.05.2022 -

Immunzellen gegen frühere Sars-CoV-2-Varianten erkennen auch Omikron gut und können so vor schwerer Krankheit schützen.

Personalia

Neuer Professor für Mikrobiologie und Hygiene berufen

05.04.2022 -

Prof. Jantsch übernimmt Institutsleitung.

Aus den Kliniken

B-Zellen für anhaltende Immunantwort gegen SARS-CoV-2

07.02.2022 -

Haben Menschen nach einer COVID-19 Erkrankung noch eine schützende Immunantwort, auch wenn keine Antikörper gegen SARS-CoV-2 mehr im Blut nachweisbar sind?

Aus den Kliniken

Eigenentwickelter Impfstoff gegen SARS-CoV-2 zeigt starke Immunantwort

24.11.2021 -

Am Universitätsklinikum Tübingen wurde im November 2020 unter Leitung von Prof. Dr. Juliane Walz in der KKE Translationale Immunologie der Medizinischen Klinik...

Aus den Kliniken

Wie Covid-19-Impfungen bei Organtransplantierten die Immunantwort mobilisieren

01.09.2021 -

Wenn schwerkranke Menschen ein Spenderorgan erhalten, müssen sie zeitlebens Medikamente einnehmen, die das Immunsystem unterdrücken. Diese können verhindern, dass eine...

Labor & Diagnostik

Diagnostik und Daten aus sicherer Hand

14.07.2021 -

Viele sind bereits genesen und die Impfkampagne gegen Covid-19 geht voran. Jetzt stellen sich Fragen nach einer Immunantwort durch Infektion oder Impfung.

Labor & Diagnostik

Angeborenes Immunsystem kaum Treiber für überschießende Immunreaktion bei COVID-19

03.06.2021 -

Schwere COVID-19-Krankheitsverläufe gehen mit einem entgleisten Immunsystem einher, wobei große Mengen immunologischer Botenstoffe freigesetzt werden.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus