Whitepaper

Wie entwickelt sich die Pflege in Deutschland, was sind aktuelle Themen und was sind die Lösungen von morgen?

01.04.2021 - Gerade im Bereich der Pflege, zeichnet sich seit vielen Jahren ein Fachkräftemangel ab.

Und das mit einer steigenden Tendenz, denn das Defizit zwischen Angebot und Nachfrage von Fachkräften im Gesundheitswesen wird größer. Eine aktuelle Studie des HRH (human resources for health) zeigt auf, dass bis 2030 weltweit 15 Mio. Arbeitskräfte im Gesundheitswesen fehlen werden. In unserem Whitepaper „Who cares“ erhalten Sie einen Überblick über die größten Handlungsfelder und Lösungsansätze für das Thema Personalmangel in der Pflege.

Das nächste Siemens Healthineers Executive Exchange befasst sich noch konkreter mit dieser Thematik. Das virtuelle Event stellt am 21. April 2021, von 16:00 – 17:45 Uhr den Fokus auf „Personalengpässe – Lösungen und neue Konzepte zur Entlastung der personellen Ressourcen“.

Dr. Stefan Schaller wird sich gemeinsam mit dem Kunden Prof. Dr. Bernd Hamm aus der Charité Universitätsmedizin Berlin, Prof. Dr. Frederik Wenz und Prof. Dr. Fabian Bamberg aus dem Universitätsklinikum Freiburg und Prof. Dr. Michael Forsting aus dem Universitätsklinikum Essen der Frage stellen, wie man Personalengpässe ausgleichen kann und welche Lösungsansätze heute schon zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden anhand der Best Practices Impulse gegeben, wie man auch in Krisenzeiten ein attraktiver Arbeitgeber ist und Mitarbeiter langfristig bindet.

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an.

Das Whitepaper finden Sie hier zum Download.

Downloads

Kontakt

Siemens Healthineers

Henkestr. 127
91052 Erlangen

+49 9131 84 2215
+49 9131 842000

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus