01.10.2009
ProdukteHygiene

Kursinhalte künftig für WAcert anerkannt

Seit 2006 können Absolventen der Akademie für Wundmanagement (Heidenheim) die von der TÜV SÜD Akademie zertifizierte Qualifikation „Geprüfte(r) Wundberater(in) AWM" erwerben. Rund 600 Teilnehmer machten seitdem hiervon Gebrauch.

Nun sind die Seminarinhalte für den Abschluss „WAcert" der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung e.V. (DGfW) anerkannt. Die hierfür zusätzlich benötigten Lerninhalte werden in einem gesonderten Seminar vermittelt. Dieses bietet die AWM den Teilnehmern, die bereits 2006 das TÜV-Zertifikat erworben haben, noch im November dieses Jahres erstmals an. Damit können diese zusätzlich den Abschluss „WAcert" erreichen.
Ab 2010 bietet die AWM sowohl die klassischen Basis- und Aufbauseminare an als auch ein zweiwöchiges Seminar, mit dem man sich für Abschluss „WAcert" qualifizieren kann.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.