Bauen & Einrichten

Boden und Wand fördern Wohlbefinden

Das Hillingdon Hospital ist das einzige Akutkrankenhaus im Londoner Stadtteil Hillingdon, das eine Vielzahl von Dienstleistungen anbietet, darunter Unfall- und Notfallversorgung, stationäre Aufenthalte, Geburtshilfe, Tageschirurgie sowie diverse ambulante Dienste.

Gemeinsam mit Altro hat die renommierte Architektin Georgia Burt das Schlaganfallzentrum (Stroke-Unit) des Krankenhauses renoviert. Die Bettenbucht und der Gymnastikraum – beides wichtige Bereiche für Diagnose- und Rehabilitationsmaßnahmen – wurden mit neuen Böden und Wänden ausgestattet.

Für eine gesundheitsfördernde biophile Umgebung wählte man Altro Serenade / R 450, einen glatten Akustikboden. An den Wänden entstanden mithilfe von Altro Whiterock Digiclad große Pflanzenmotive, die den Patienten Naturnähe vermitteln. Auch die Wände des Gymnastikraums wurden mit großflächigen Naturmotiven versehen, und an den Kopfenden der Betten in den Bettenbuchten entstand eine Wildblumenwiese.

Die bisher klinisch und farblos anmutenden Zimmer wurden in wohnliche, angenehm helle und heilungsfördernde Umgebungen umgestaltet – ohne dabei Kompromisse bei Sicherheit und Hygiene zu machen. Christopher Knight, Manager für Kapitalprojekte des NHS Foundation Trust, Hillingdon Hospital, ist begeistert: „Die Stroke-Unit wurde erheblich verbessert. Wunderschöne Impressionen aus der Natur tragen zur Entspannung der Patienten bei und unterstützen den Genesungsprozess ungemein.“ Ergänzend fügt er hinzu: „Und auch unsere Mitarbeiter sind begeistert von den neuen Räumen. In einer farbenfrohen und wohnlichen Umgebung zu arbeiten, wirkt sich auf alle sehr positiv aus.“

Der Belag Serenade / R 450 bietet höchsten Gehkomfort mit seiner Stärke von 3,9 mm und 19 dB Trittschalldämmung. Er ist die perfekte Lösung für stark genutzte Bereiche, für die eine ruhige Atmosphäre besonders wichtig ist. Mit Whiterock Digiclad lassen sich Fotos oder Vektorkunst in höchster Qualität auf dem Whiterock Wandsystem des Herstellers aufbringen. Eine Hartbeschichtung macht es kratzfest und bietet zusätzlichen Oberflächenschutz. Dadurch eignet sich das Wandsystem auch für Bereiche, in denen Haltbarkeit besonders wichtig ist.

Die integrierten Lösungen des Herstellers werden in den anspruchsvollsten Gebäudebereichen eingesetzt. Das Angebot umfasst Bodenbeläge sowie Speziallösungen für geringe, mittlere und hohe Rutschrisiken. Die Böden lassen sich untereinander, aber auch mit dem fugenlosen, hochqualitativen Wandsystem kombinieren.

Kontakt

Debolon Dessauer Bodenbeläge GmbH & Co. KG

Ebertallee 209
06846 Dessau-Roßlau

+49 340-6500-0

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus