Labor & Diagnostik

Roche stellt vollautomatischen Urintest-Analyzer cobas 6500 vor

Roche hat den vollautomatischen Urintest-Analyzer cobas 6500 auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um ein vollautomatisiertes Urintestsystem, das aus zwei modularen Analyzern besteht, die Urinstreifentests und digitale Urinmikroskopie miteinander verbindet.

Das System misst 23 Parameter für die Diagnose von Krankheiten wie Harnwegsinfektionen, Nierenerkrankungen und Diabetes. Der cobas 6500 bietet den höchsten Durchsatz auf dem Markt, gewährleistet hochwertige Ergebnisse und erhöht die Laborproduktivität wesentlich. Gleichzeitig werden manuelle Arbeitsschritte und Kontaminationsrisiken für das Laborpersonal reduziert.

„Die Urinanalyse erfordert bislang nach wie vor viele manuelle Arbeitsschritte. Mit dem cobas 6500 können wir Labors ein vollautomatisches Urintestsystem anbieten, das mehr als eintausend Urinproben pro Tag verarbeitet. Dies ist wesentlich mehr als heute möglich ist", so Roland Diggelmann, COO von Roche Diagnostics. „Aufbauend auf unserer 50-jährigen Erfahrung in der Urinanalyse tritt Roche Diagnostics jetzt in den Bereich der digitalen Mikroskopie für die Urinanalyse ein und bringt noch hochwertigere Lösungen in das medizinische Labor. Dies ermöglicht es den Labors, schnellere und zuverlässigere Ergebnisse zum Nutzen der Gesundheit der Menschen bereitzustellen."

 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Firmenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus