Frühchenbeatmung

04.02.2014 -

Wir atmen über 600.000.000 mal im Leben -- ohne darüber nachzudenken. Doch manchmal gelingen die ersten Atemzüge nicht von selbst. Für die Beatmung von Frühchen bieten die Intensivmedizin-Spezialisten von Medin ein Therapie-Gerät an, das individuell auf die kleinen Patienten reagiert. Die Fluidik des CPAP- Treibers entwickelte Bürkert - unter Berücksichtigung von Funktionalität, Marktpotenzial und Gesamtbetriebskosten.

Kontakt

Bürkert GmbH & Co.KG

Christian-Bürkert-Straße 13-17
74653 Ingelfingen
Deutschland

+49 7940 10 0

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus