Wissen optimieren – Sichere Entscheidungen im Klinischen Workflow

26.10.2017 -

Angesichts steigender Leistungsdichte wird es für Ärzte immer schwieriger, auf aktuellem medizinischen Kenntnisstand zu bleiben. Mit UpToDate gibt es eine digitale Lösung, die das Wissensmanagement optimiert.

Ärztliche Entscheidungen sollten auf dem aktuellsten medizinischen Erkenntnisstand beruhen – aber das ist gar nicht so einfach zu schaffen. Einerseits wächst medizinisches Wissen rasant, andererseits wird der Arbeitsalltag im Krankenhaus von zunehmender Leistungsdichte bestimmt.

Wie gelingt es Ärzten vor diesem Hintergrund, stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu sein? Die Unterstützung durch digitales Wissensmanagement wird dabei fast unverzichtbar, denn nur so sind klinische Inhalte jederzeit direkt am Behandlungsort verfügbar. Stefan Mampilly, Vice President EMEA Clinical Effectiveness bei Wolters Kluwer, stellt das Wissenssystem UpToDate vor. Prof. Heinz Lohmann, einer der beiden Präsidenten des 13. Gesundheitswirtschaftskongresses in Hamburg, weiß um die wichtigsten Impulse, die der Kongress einleitet.

Downloads

Kontakt

Wolters Kluwer Health - UpToDate

+49 89 202 45 373

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus