31.10.2018
Whitepaper

Wissensmanagement muss digital erfolgen

  • Prof. Dr. Christoph U. Herborn, Mitglied in die Konzerngeschäftsführung der Asklepios Kliniken Gruppe.Prof. Dr. Christoph U. Herborn, Mitglied in die Konzerngeschäftsführung der Asklepios Kliniken Gruppe.

Seit Beginn dieses Jahres haben Mediziner in allen Asklepios-Akutkliniken Zugriff auf UpToDate, einem System zur klinischen Entscheidungsunterstützung („clinical decision support“, abgekürzt CDS). In der Strategie der Asklepios-Kliniken-Gruppe spielt die Weiterentwicklung des Wissensmanagements seit jeher eine zentrale Rolle. Nun setzt man mit UpToDate auf eine wirkungsstarke digitale Lösung.

Der Einsatz des CDS-Systems bei Asklepios ist die logische Konsequenz aus dem Bestreben und Anspruch der Kliniken-Gruppen, die bestmögliche Versorgung von Patientinnen und Patienten zu gewährleisten – und zwar auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Authors

Kontaktieren

Wolters Kluwer Health - UpToDate


Telefon: +49 89 202 45 373

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.