Schlüsselfaktoren für die Auswahl der Stromversorgung von Visitenwagen

  • Die Auswahl eines batteriebetriebenen Systems für Ihre Visitenwagen sollte sorgfältig geprüft werden, um das sicherste und effizienteste System für Ihre Einrichtung zu gewährleisten.Die Auswahl eines batteriebetriebenen Systems für Ihre Visitenwagen sollte sorgfältig geprüft werden, um das sicherste und effizienteste System für Ihre Einrichtung zu gewährleisten.
  • Die Auswahl eines batteriebetriebenen Systems für Ihre Visitenwagen sollte sorgfältig geprüft werden, um das sicherste und effizienteste System für Ihre Einrichtung zu gewährleisten.
  • LiFeKinnex Batteriesystem, 4-Fach-Wandladegerät
  • Visitenwagen mit Stromversorgung und Schubladenkonfiguration

Mobile Dokumentationswagen sind im heutigen Gesundheitswesen unverzichtbar und bieten dem Pflegepersonal die Flexibilität, an jedem Ort zu arbeiten.

Um sowohl die Pflegekräfte als auch die Patienten zu schützen, müssen batteriebetriebene Visitenwagen nach den höchsten Standards entwickelt und getestet werden. Jedoch werden nicht alle Stromversorgungssysteme gleich gebaut. Dieses Dokument hebt die wichtigsten Faktoren hervor, die bei der Auswahl eines Stromversorgungssystems für Visitenwagen berücksichtigt werden sollten – damit Pflegekräfte lebensverändernde Pflege leisten können.

Laufzeit

Die Systemlaufzeit hängt stark von der Auslastung des Gerätes ab. Für die Dokumentation auf einem effizienten CPU mit kleinem Formfaktor und einem Monitor kann eine typische Last 30 - 40 Watt betragen. Für einen anspruchsvolleren Fall mit Zusatzgeräten kann die Last 75 Watt schnell übersteigen.

Ladezeit

Ein höherer Ladestrom ist proportional zur Ladezeit einer Batterie. Auch die Zeit, die der Visitenwagen während des Ladevorgangs verwendet wird, sowie die Größe der Ladung wirken sich auf die Ladezeit aus. Bei einigen Systemen kann es vorkommen, dass die Batterie nicht geladen werden kann, während der Wagen in Betrieb ist. Für diese Ausfallzeit ist ein zusätzliches Stromversorgungssystem oder eine zusätzliche Batterie.

Arbeitsablauf

Hot-Swap-Systeme sind eine zuverlässige Option für die kontinuierliche Versorgung. Im Vergleich zu integrierten Stromversorgungssystemen, bei denen sich die Batterie immer auf dem Wagen befindet, nutzt ein Hot-Swap-System eine abnehmbare Batterie, die über ein separates zentrales Ladegerät geladen wird.

Wechselstrom vs. Gleichstrom

Batterien produzieren Gleichstrom. Die meisten Computergeräte sind allerdings für Wechselstrom ausgelegt, der über Steckdosen verfügbar ist. Um sicherzustellen, dass aus der Batterie Wechselstrom entnommen werden kann, muss ein Wechselrichter Teil des Stromsystems sein.

Gleichstromsysteme erfordern spezielle Geräte und Kabel. Dies kann zu Komplikationen führen, wenn Geräte mit unterschiedlichen Spannungsanforderungen gespeis werden sollen.

Gesamtbetriebskosten

Zusätzlich zum Kaufpreis, sollten Einrichtungen auch andere Faktoren berücksichtigen, die sich auf die langfristigen Kosten auswirken, z.B. Laufzeit, Ladezeit, Garantie, Kosten & Häufigkeit des Batteriewechsels, Häufigkeit der Wartung und Kosten eines Kundendiensteinsatzes. Die Gewichtung all dieser Kriterien ergibt ein vollständigeres Bild der Gesamtinvestition.

Garantie

Die in der Garantieerklärung enthaltenen Besonderheiten müssen entschlüsselt werden, insbesondere wie die Batteriegarantie bemessen wird. Achten Sie darauf, dass Sie verstehen, was einen Zyklus ausmacht, da die Garantie erheblich eingeschränkt werden kann, wenn ein Wagen regelmäßig für kurze Zeiträume angeschlossen wird. Die Garantie sollte auch den garantierten Prozentsatz der ursprünglichen Kapazität bzw. des Batteriezustandes während der Garantiezeit angeben.

Sicherheitskontrolle und -Prüfung

Der sicherste Visitenwagen, sollte eine Option mit Sicherheitskontrollen im Power-Modul haben, die den Ladevorgang steuern und die Temperatur und Spannung der Batterie erfassen. Ausreichende Entlüftung und Luftzirkulation, elektrische Verkabelung und Sicherungen sind entscheidend für die Sicherheit des Wagens.

Fazit

Die Auswahl eines batteriebetriebenen Systems für Ihre Visitenwagen sollte sorgfältig geprüft werden, um das sicherste und effizienteste System für Ihre Einrichtung zu gewährleisten. Jedes System bietet einzigartige Eigenschaften und die LiFe-Batterietechnologie istaufgrund ihrer umfassenden Sicherheit und Zuverlässigkeit ideal für den Einsatz im Gesundheitswesen. Visitenwagen mit dem richtigen Batteriesystem ermöglichen es Ärzten und Pflegepersonal, sich weniger auf die Technologie zu konzentrieren und mehr Zeit für den Patienten zu haben.

 

Kontaktieren

Ergotron Deutschland
Teichhörn 4-6
24119 Kronshagen
Telefon: +49 431 5402 8780

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.