02.09.2014
Whitepaper

Wissensbasierte Medizin: Auf dem Weg zum Versorgungsmanagement der Zukunft

  • Wissensbasierte Medizin: Auf dem Weg zum Versorgungsmanagement der ZukunftWissensbasierte Medizin: Auf dem Weg zum Versorgungsmanagement der Zukunft

Entwicklung hin zu evidenzbasierter Medizin als eine Triebfeder für die wachsende Bedeutung der Healthcare-IT.

Paul hat eine Herzinsuffizienz und kann sich deshalb nur eingeschränkt körperlich betätigen. Soweit kein ungewöhnlicher Fall. Doch statt nun immer wieder Arztbesuche auf sich nehmen zu müssen, lässt er seinen Gesundheitszustand über Ferndiagnose überwachen.

Zu Hause misst Paul Blutdruck, Herzfrequenz und Körpergewicht und gibt die Werte über sein Smartphone in ein Portal ein. Sein behandelnder Arzt kann auf die Daten zugreifen, so Pauls Zustand beobachten und ihn bei Unregelmäßigkeiten rechtzeitig in seine Praxis bestellen. Auch regelmäßige Trainingsempfehlungen kann er seinem Patienten auf dessen Smartphone schicken. Dies ist nur ein mögliches Szenario, das deutlich macht, wie IT die medizinische Arbeit in Zukunft unterstützen kann. Die individuelle Situation des Patienten wird dabei noch stärker in den Vordergrund rücken.

 

Kontaktieren

Siemens AG Healthcare
Karlheinz-Kaske-Str. 2
91052 Erlangen
Telefon: +49 9131 843570
Telefax: +49 9131 846522

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.