08.04.2011
NewsUnternehmen

SRH Aufsichtsrat unter neuem Vorsitz

Der Aufsichtsrat der SRH Holding hat Günter Mächtle zum neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Amtsvorgänger Hans-Otto Walter war am 15. Januar verstorben.

Mächtle ist Ministerialdirigent im Sozialministerium Baden-Württemberg und gehört dem Aufsichtsrat seit 1994 an, seit 2001 als 1. Stellvertretender Vorsitzender. Zu seinem Nachfolger in diesem Amt wurde der frühere Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, Prof. Dr. Franz J. Luzius gewählt.

Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurden der Mannheimer Rechtsanwalt Prof. Dr. Christof Hettich und der Geschäftsführer des Universitätsklinikums Mannheim,
Alfred Dänzer.

Der frühere Vorstandsvorsitzende und langjährige Aufsichtsrat der SRH, Friedrich Löffler, legte sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen nieder.

Gemeinsam mit dem SRH Vorstand, unter der Leitung von Prof. Klaus Hekking, will der Aufsichtsrat den erfolgreichen Wachstumskurs der letzten Jahre fortsetzen. Das Bildungs- und Gesundheitsunternehmen plant einen weiteren Ausbau des Angebots.

Derzeit setzt die SRH mit 30 Tochterunternehmen jährlich knapp 600 Mio. € um und betreut mehr als 260.000 Patienten und Bildungskunden.

Kontaktieren

SRH Holding
Bonhoefferstr. 1
69123 Heidelberg
Germany
Telefon: +49 6221 8223 0
Telefax: +49 6221 8223 121

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.