Bauen, Einrichten & Versorgen

Neuer Schrank von Sato zur Bestandskontrolle

03.11.2015 -

Sato stellte den neuen PJM RFID Smart Cabinet vor. Er ist ein IoT-fähiger Schrank, der PJM RFID-Technologie einsetzt, um hohe Genauigkeit zur Echtzeit-Bestandskontrolle in einem unkomplizierten, interaktiven Paket anzubieten.

So können Gesundheitsdienstleister in Sekunden Hunderte von Artikeln scannen, effektive Praktiken zur Reduzierung von Verlusten durchsetzen und die Verantwortlichkeit des Personals sicherstellen. Der Schrank verwendet eine auf Android basierende Touchscreen-Oberfläche, die eine Sprachsteuerung ermöglicht. Er kann als eigenständiges Gerät verwendet oder für eine externe Bestandsverwaltung über LAN oder WLAN verbunden werden. Kaz Matsuyama, Präsident und CEO von Sato, meint: „Er übertrifft traditionelle Bestandssysteme, reduziert die Verwaltungszeit von Stunden auf Minuten und bietet als IoT-fähiges Gerät eine neue Stufe der Transparenz, die Benutzern Einblicke in ihre Bestände in Echtzeit gibt. Das erhöht die Effizienz, minimiert Handhabungsfehler und verbessert die Patientensicherheit.“

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus