Vdek: Flyer zum richtigen Händewaschen veröffentlicht

Anlässlich des 4. „Internationalen Tags der Patientensicherheit“ hat der Verband der Ersatzkassen (vdek) einen Flyer zum Thema Handhygiene herausgebracht. Schritt für Schritt wird darin erklärt, wie man sich selber und andere durch richtiges Händewaschen und Händedesinfizieren vor Infekten schützen kann – im Alltag, beim Krankenbesuch in der Klinik oder im Pflegeheim.

Der Flyer richtet sich an die Allgemeinheit und ergänzt Initiativen wie die „Aktion Saubere Hände“, die sich in erster Linie an Gesundheitseinrichtungen wendet. Mit dem neuen Flyer bauen der vdek und seine Mitgliedskassen (Techniker Krankenkasse, Barmer, DAK-Gesundheit, KKH Kaufmännische Krankenkasse, hkk - Handelskrankenkasse und HEK – Hanseatische Krankenkasse) ihr Engagement im Bereich der Hygiene und Patientensicherheit weiter aus. Ende 2017 hatte die vdek-Mitgliederversammlung eine Resolution für eine Verbesserung der Krankenhaushygiene verabschiedet. Im August 2018 veröffentlichten vdek und das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) das „APS-Weißbuch Patientensicherheit“ sowie sieben Forderungen für mehr Patientensicherheit. Der vdek unterstützt das APS zudem seit 2009 und ist Förderer der „Aktion Saubere Hände“.
 

Kontaktieren

Verband der Ersatzkassen e. V.
Askanischer Platz 1
10963 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 2 69 31 12 00
Telefax: +49 30 2 69 31 29 15

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.