Labor & Diagnostik

Preview: Die GBF und die Infektionskrankheiten

18.01.2014 -

Preview: Die GBF und die Infektionskrankheiten. Die GBF wurde 2001 als Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung positioniert.
Die Frage (und viele andere mehr) „Warum wurde der wissenschaftliche Fokus gerade auf die Infektionskrankheiten gelegt?“ beantwortet Prof. Rudolf Balling, der wissenschaftliche Geschäftsführer, in einem ausführlichen Interview in M & K in der Juni-Ausgabe 2006.
Glaubte man vor wenigen Jahrzehnten noch, Infektionskrankheiten seien kein Problem mehr und hielt sie für prinzipiell besiegt, weiß man heute, dass das eine gewaltige Fehleinschätzung war. Mit AIDS und SARS – um nur zwei Beispiele zu nennen – sind seither erschreckende neue Infektionskrankheiten aufgetaucht.
Die Schlagzeilen, die die Vogelgrippe vor kurzem gemacht hat, zeigen einmal mehr: Jederzeit können Erreger ihre Eigenschaften ändern und uns plötzlich gefährlich werden.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus