Klinikum München Pasing: Gefäßzentrum zertifiziert

Klinikum München Pasing: Gefäßzentrum zertifiziert. Das Gefäßzentrum am Klinikum München Pasing wurde Ende September von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie (DGG) als anerkanntes Gefäßzentrum zertifiziert. Mit der Zertifizierung bestätigt die DGG die seit Jahren hervorragende Behandlungsqualität an der Klinik für Gefäßchirurgie und dem Institut für Radiologie.

„Wir waren gut vorbereitet und konnten das umfangreiche Anforderungsprofil der DGG ohne Beanstandungen erfüllen“, betont Dr. Reza Ghobti, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Klinikum München Pasing. Neben Fallzahlen, medizinischer Kompetenz, 24-Stunden-Bereitschaft, Schweregrad der Eingriffe, diagnostische und operative Ausstattung wurde auch die interdisziplinäre Kooperation innerhalb des Klinikums und mit den niedergelassenen Ärzten streng überprüft.

Besonders positiv hob dabei die Zertifizierungsgesellschaft DGG die enge Zusammenarbeit der beteiligten Kliniken und die professionelle Struktur vor: „Hier stimmt die Chemie“, bestätigt Prof. Herbert Imig von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie, der das Audit durchführte.

Mit jährlich über 1.500 stationären und über 3.000 ambulanten Patienten, über 1.500 operativen und interventionellen Eingriffen erfüllt das Gefäßzentrum klar die Vorgaben der DGG. Das Gütesiegel „anerkanntes Gefäßzentrum“ bestätigt den Patienten und auch den zuweisenden Ärzten professionelle und moderne Diagnostik- und Therapiekonzepte in einem fachübergreifenden Team am Gefäßzentrum am Klinikum München Pasing.

Dr. Uwe Gretscher, Geschäftsführer der Kliniken München Pasing und Perlach GmbH, ist stolz, mit der begehrten Auszeichnung als anerkanntes Gefäßzentrum eine Vorreiterrolle im Gesundheitsmarkt einzunehmen. Denn bisher konnten nur wenige Kliniken die Voraussetzungen und strengen Vorgaben der DGG erfüllen. Die Notwendigkeit der Zertifizierung liegt klar auf der Hand, denn Gefäßerkrankungen gehören bei zunehmend höherer Lebenserwartung zu den größten Herausforderungen der modernen Medizin.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.