Die Balanced Scorecard für den OP

19.03.2012 -

Seit der breiten Einführung des OP-Managements in den klinischen Alltag Ende der 90er Jahre ist das Messen von Effektivitäts- und Effizienzparametern erklärtes Ziel aller OP-Manager.

Der OP-Bereich im Krankenhaus stellt mit seiner komplexen Organisationsstruktur, dem hohen Anteil personal- und materialintensiver Prozesse und den vielschichtigen beteiligten Berufsgruppen eine besondere Herausforderung für die Effizienzmessung dar. Seine Bedeutung ist enorm, da die Leistungsfähigkeit einer operativen Einrichtung im besonderen Maße von der optimalen Nutzung der vorhandenen Ressourcen abhängt: Bekanntermaßen ist der OP-Bereich für einen Großteil der Wertschöpfung eines Krankenhauses verantwortlich, so dass eine gut funktionierende Aufbau- und Ablauforganisation demnach den wirtschaftlichen Erfolg einer gesamten Klinik bestimmt.

Von funktionierenden Steuerungssystemen im OP profitiert am Ende nicht nur das Krankenhaus durch eine größtmögliche Produktivität in Verbindung mit der Optimierung der Leistungsqualität, sondern auch die Mitarbeiter- und Patientenakzeptanz.

beteiligte Autoren:

Prof. Michael Greiling (Fachhochschule Gelsenkirchen), Prof. Thomas Busse (Fachhochschule in Frankfurt/Main), Dr. Evangelos Tsekos (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), Carmen Fromme (Universitätsklinikum Tübingen), Bradley P. Gould (Geschäftsführer Prospitalia GmbH), Dr. Oliver Gründel (AGKAMED), Dr. Ulrich Wenning (Hamburg), Dr. Ansgar Klemann (St. Franziskus-Hospital GmbH, Münster), Prof. Dr. Wolfram Trudo Knoefel (Universitätsklinikum Düsseldorf), Christian Roleff, Steven Anderson (beide Mölnlycke Health Care).

Downloads

Kontakt

Mölnlycke Health Care GmbH

Max-Planck-Str. 15
40699 Erkrath

+49 211 92088 0
+49 211 92088 170

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!