Krankenhauserweiterung mit Hybrid-OP: „Operation Modulbau"

04.06.2018 -

Mit dem Anbau eines dreigeschossigen Modulgebäudes an den Klinikbestand hat das Siegener Diakonie-Klinikum Jung-Stilling ein Bauprojekt der Superlative realisiert.

Es bietet auf insgesamt 1.106 m2 komfortable Arbeitsbedingungen für unterschiedliche Medizinabteilungen und integriert großflächige Hightech-Räume für die Hochleistungsmedizin. Eine Bauaufgabe prädestiniert für die Alho-Modulbauweise: Denn konventionell hätte dieser Neubau nur mit erheblichen Einschränkungen umgesetzt werden können – in Bezug auf die rasante Bauzeit ebenso wie auf die parallel zum laufenden Klinikbetrieb stattfindenden Bauarbeiten.

Downloads

Kontakt

ALHO Systembau GmbH

Hammer 1
51597 Mors Morsbach

+49 2294 696 0
+49 2294 696 145

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus