Personalia

PD Dr. med. Christoph Bernhard Eich neuer Chefarzt im Kinderkrankenhaus auf der Bult

04.02.2011 -

PD Dr. med. Christoph Bernhard Eich (46) ist neuer Chefarzt der Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin im Kinderkrankenhaus auf der Bult. Er ist Nachfolger von Herrn Dr. med. Stefan Krohn.

Dr. Christoph Bernhard Eich kommt aus Göttingen, wo er zuletzt im Zentrum Anaesthesiologie, Rettungs- und Intensivmedizin in der Universitätsmedizin Göttingen Oberarzt für Kinderanästhesie war. Das Studium der Humanmedizin hat der Facharzt für Anästhesiologie in Köln und Göttingen absolviert. Weitere Stationen in der ärztlichen Weiterbildung waren Salisbury (England), Bonn und Edinburgh (Schottland). Seine Promotion und Habilitation hat Herr Dr. Eich an der Medizinischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen absolviert, an der er auch weiterhin als Hochschullehrer wirkt. Herr Dr. Eich ist Mitglied mehrerer wissenschaftlicher Fachgesellschaften und Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen in seinem Fachgebiet.

Die Zuständigkeit der Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin des Kinderkrankenhauses auf der Bult umfasst drei Bereiche: 1. Die anästhesiologische Versorgung aller Kinder vor- während und nach den ca. 5000 Operationen und diagnostischen Eingriffen jährlich im Kinderkrankenhaus. 2. Die intensivmedizinische Betreuung von Kindern jenseits des Neugeborenenalters in Kooperation mit den pädiatrischen und kinderchirurgischen Abteilungen. 3. Die ärztliche Besetzung des Notarzteinsatzfahrzeugs (NEF) 3 der Berufsfeuerwehr Hannover (alternierend mit dem Krankenhaus Henriettenstiftung).

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus