M&K kompakt "Medizin & Gesundheit" - Themen und Inhalte

Im Vorfeld vom Hauptstadtkongress Medizin & Gesundheit in Berlin (08.-10.06.2016) publiziert Management & Krankenhaus das Supplement M&K kompakt „Medizin & Gesundheit".

M&K kompakt „Medizin & Gesundheit"  ist das Themen-Supplement von "M&K", dem auflagenstärksten Medium im deutschsprachigen Klinikmarkt. Es erscheint im handlichen Format mit einem eigenen konzeptionellen Ansatz: Für alle Leser von "M&K" als Sonderbeilage in der Juniausgabe und vor Ort für die Teilnehmer des Kongresses. Nur einige von vielen Vorteilen für Sie bei Buchung der Sonderbeilage mit 32.000 Exemplaren:

Zielgruppen Sonderbeilage:

  • TOP-Entscheider (Vorstände, Geschäftsführer, Verwaltungsleiter etc.)
  • Management aus Verwaltung, Medizin, Labor und Pflege
  • Teilnehmer, Referenten, Aussteller, Presse auf dem Kongress

Auflage: 32.000 Exemplare
Erscheinungstermin: 02.06.2016
Anzeigenschluss: 27.04.2016

Themenplan

Innovation und Ethik

  • Der Fluch des Machbaren – Wie sicher muss e-Kommunikation sein? Wo sind die Schwachstellen wirklich?

Medikamentensicherheit

  • EU-Fälschungsrichtlinie für Medikamente. Sie wird 2017/2018 in vollem Umfang wirksam.

Lebensphasenmodell für Ärzte

  • BG Unfallklinik Murnau über den Generationenkonflikt im OP, Interview mit Prof. Mario Perl, BG Unfallklinik Murnau

Technologien in der Kardiologie

  • Bildgebung am Herzen für gezielte Behandlungswege: Welcher Weg zeichnet sich für die Zukunft ab?

Geschäftsmodell Klinik: Welche Nischen gibt es?

  • Vorteile der Reinformen (ambulant und stationär) sowie der Mischformen

Beschaffungsprozess

  • Von der Industrie lernen: Beginnt der Bestellprozess tatsächlich schon im OP?

Wohin mit digitalen Daten?

  • Standards schaffen: Was wird sinnvollerweise digitalisiert?

    Was tun, wenn es zuviel wird?

Datenflut richtig managen

  • Wie kann Software Ärzte dabei unterstützen, schnell und sicher relevante Informationen für Diagnose und Behandlung aus der Flut der Informationen „heraus zu fischen“?

Versorgungsprozesse

  • Wie können Ärzte von Fitness-Trackern profitieren? Wie lassen sich Patienten daheim überwachen, um drohenden Notfällen zuvor zu kommen?

Ob Anzeigen, Advertorials, PR-Beiträge, Newsletter-Belegung und Aktionen auf unserem Online-Portal www.management-krankenhaus.de, wir haben lohnenswerte Media-Pakete für Sie zusammengestellt!

Ihre Mediaberater von M&K - Management & Krankenhaus:

Manfred Böhler 06201/606 - 705 manfred.boehler@wiley.com
Susanne Ney 06201/606 - 769 susanne.ney@wiley.com
Osman Bal 06201/606 - 374 osman.bal@wiley.com
Miryam Reubold 06201 / 606 - 127 miryam.reubold@wiley.com
Dr. Michael Leising 03603/89 31 12 leising@leising-marketing.de

WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
GIT VERLAG
Boschstrasse 12
69469 Weinheim / Germany
Tel. +49 (0) 6201 - 606 746
Fax +49 (0) 6201 - 606 790
www.management-krankenhaus.de
www.wiley-vch.de
www.gitverlag.com

P.S.: Mit 30.000 Exemplaren (IVW-geprüft) ist M&K - Management & Krankenhaus die größte Fachzeitung für Entscheider im Gesundheitswesen

 

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.