Medizin & Technik

Tyco Healthcare Deutschland wird Covidien

26.12.2011 -

Tyco Healthcare Deutschland wird Covidien. Seit dem 01. Oktober 2007 firmiert die ehemalige Tyco Healthcare Deutschland als Covidien Deutschland. Bereits am 02. Juli 2007 hatte sich Tyco Healthcare International als alleinstehendes und weltweit führendes Gesundheitsunternehmen vom ehemaligen Mutterkonzern Tyco International abgelöst. Nun wurde auch bei der deutschen Vertriebsniederlassung der Namenswechsel zu Covidien vollzogen. Es ist die Mission und die Philosophie des neuen Unternehmens, Covidien zu einem Begriff zu machen, der in den Augen der Kunden und Geschäftspartner für kontinuierliche Innovationen und für hohe Qualität steht. Weltweit, aber auch in den einzelnen Ländern, will man in Zukunft noch enger mit Ärzten, Pflegekräften und allen anderen Gesundheitsexperten zusammenarbeiten. Die Zukunft von Covidien soll einen deutlich stärkeren Fokus auf die Neuentwicklung von Produkten legen als dies in der Vergangenheit als Teil eines diversifizierten Mischkonzerns möglich war. Durch die Position eines unabhängigen Gesundheitskonzerns besitzt das Unternehmen Covidien höhere Flexibilität und mehr Möglichkeiten, strategisch und marktfokussiert zu planen.

Marken unter Covidien-Dach

Im Laufe der vergangenen Jahre und sogar Jahrzehnte hat sich eine Reihe von Tyco-Marken, die man auch in Zukunft unter dem Dach von Covidien finden wird, in der Gesundheitsbranche nachhaltig etabliert. Viele innovative aber auch altbewährte Produkte sind Tag für Tag in Krankenhäusern, Pflege- und Altenheimen, Apotheken oder im HomeCare-Bereich im Einsatz. Renommierte Namen wie zum Beispiel Valleylab, Kendall, Mallinckrodt, Nellcor, Puritan Bennett, Autosuture, Sofradim oder Syneture sind ein wichtiger Bestandteil der Firmengeschichte und werden dies auch unter Covidien bleiben.

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!