Aus den Kliniken

Beschwerdemanagement fester Bestandteil der Krankenhausorganisation

04.07.2012 -

Alle Hamburger Krankenhäuser haben in diesen Tagen erneut die Hamburger Erklärung als freiwillige Selbstverpflichtung für ein patientenorientiertes Beschwerdemanagement unterzeichnet. Inzwischen haben die Hamburger Krankenhäuser durch die langjährige Umsetzung der Hamburger Erklärung das Beschwerdemanagement in ihren Organisationsabläufen fest verankert. Denn die Rückmeldungen der Patientinnen und Patienten werden in die Organisationen zurück gespielt, bewertet, diskutiert und es werden Verbesserungen sowohl für die medizinische Versorgung, als auch für die Organisationsabläufe, die Hygiene und die Serviceangebote u. v. m. abgeleitet.

„Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Umsetzung der Hamburger Erklärung zum Beschwerdemanagement richten sich die Krankenhäuser immer nachhaltiger auf die Bedürfnisse und Wünsche ihrer Patientinnen und Patienten aus", so Dr. Claudia Brase, Geschäftsführerin der Hamburgischen Krankenhausgesellschaft (HKG). „Aus den Beschwerden gewinnen die Krankenhäuser wertvolle Anregungen im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, der alle Bereiche eines Krankenhauses durchdringt. "

Die HKG unterstützt die Krankenhäuser und ihre Beschwerdebeauftragten bei dieser Arbeit. Dazu gehören neben der Veröffentlichung des gebündelten Jahresberichts auch die Durchführung zweimal jährlich stattfindender Treffen der Beschwerdebeauftragten, fachspezifische Fortbildungsangebote sowie die Netzwerkarbeit.

Der gebündelte Bericht Hamburger Erklärung 2011 ist auf der Internetseite der HKG unter Krankenhäuser/ Beschwerdemanagement zu finden. Ebenso finden Sie dort die Hamburger Erklärung und die Kontaktdaten der Beschwerdebeauftragten aller Hamburger Krankenhäuser.

 

Kontakt

Hamburgische Krankenhausgesellschaft HKG

Burchardstr. 19
20095 Hamburg

+49 40 251736 0
+49 40 251736 40

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 
Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den - Newsletter!