Kundennähe durch Service

26.08.2014 -

Die Voraussetzung für eine gezielte Diagnose und Therapie ist einwandfrei funktionierende Medizintechnik. Bei Schäden an den Geräten ist ein zuverlässiger Reparatur-Service daher unverzichtbar.

Im Reparaturfall kommt einem schnellen, verlässlichen und professionellen Service eine besondere Bedeutung zu. Das RRC (Regional Repair Center) von Olympus in Hamburg öffnete nun die Türen für einen Blick hinter die Kulissen. Knut Burmester, Section Manager, Technical Service Centre, seit 39 Jahren bei Olympus in verschiedenen Funktionen, und Martin Siegmund, Gruppenleiter RRC (Cleaning Desinfection Sterilisation), stellten beispielhaft den Reparaturweg eines flexiblen Endoskops vor und erläuterten die umfassenden technischen und hygienischen Maßnahmen, die im Rahmen einer Endoskopreparatur und -aufbereitung bei Kundengeräten und Leihgeräten anfallen.

 

Downloads

Kontakt

Olympus Deutschland GmbH

Amsinckstraße 63
20097 Hamburg
Deutschland

+49 40 23773 0
+49 40 23376 5

Olympus Deutschland GmbH

Amsinckstraße 63
20097 Hamburg
Deutschland

+49 40 23773 0
+49 40 23376 5

Olympus Deutschland GmbH

Amsinckstraße 63
20097 Hamburg
Deutschland

+49 40 23773 0
+49 40 23376 5

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus