Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V. - DIVI

Nachrichten dieses Anbieters

Aus den Kliniken

Mut für einen harten Lockdown

29.03.2021 -

„Brauchen wir erst ein Bergamo, um den Mut für einen harten Lockdown zurückzugewinnen?“

Aus den Kliniken

DIVI äußert sich zur Entscheidung der Ministerpräsidentenkonferenz

23.03.2021 -

„Auch wir Intensivmediziner wünschen uns Fahrpläne für die nächsten Monate. Die Zeit im Lockdown bis Mitte April ist für viele Menschen in der Bevölkerung nur auszuhalten...

Aus den Kliniken

Stationäre Behandlung von COVID-19 Patienten: Fachgesellschaften aktualisieren Leitlinie

23.02.2021 -

Um Medizinern fächerübergreifende Handlungsanweisungen an die Hand zu geben, wurden die Empfehlungen zur stationären Therapie von Patienten mit COVID-19 aktualisiert.

Gesundheitspolitik

„Intensivmedizinisch gibt es weiterhin keine Alternative zum Lockdown!“

09.02.2021 -

Die Lage auf den Intensivstationen ist trotz eines Rückgangs der Patienten mit einem schweren COVID-19-Verlauf weiterhin ernst.

Personalia

Professor Gernot Marx ist neuer DIVI-Präsident

08.01.2021 -

Professor Gernot Marx ist neuer Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI).

Webcast

Aktuelle Situation auf den Intensivstationen: Prof. Janssens und Prof. Karagiannidis informieren

29.12.2020 -

Gespräch zw. Präsident der DIVI und Präsident der DGIIN

Auszeichnungen

Stiftung Bergwacht gewinnt DIVI-Sonderförderpreis für Ausbau eines „Bergwetterraums“

03.12.2020 -

Der mit 15.000 Euro zum ersten Mal von der DIVI Stiftung ausgeschriebene Sonderförderpreis geht im Jahr 2020 an die Stiftung Bergwacht.

Auszeichnungen

Forschungsförderpreis Delir-Management 2020

03.12.2020 -

Auch in diesem Jahr wurde der Forschungsförderpreis zum Thema Delir-Management der Deutschen Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und...

Aus den Kliniken

Neue S2k-Leitlinie zur stationären Behandlung von COVID-19-Patienten

24.11.2020 -

Seit 23.11.2020 ist eine neue S2k-Leitlinie öffentlich, die Empfehlungen zur stationären Therapie von Patienten mit COVID-19 umfasst.

Auszeichnungen

VLK-Zukunftspreis 2020: DIVI-Präsident Professor Uwe Janssens ausgezeichnet

17.11.2020 -

COVID-19, das DIVI-Intensivregister und wichtige Triage-Empfehlungen: Für seinen besonderen Einsatz während der Corona-Pandemie wurde Professor Uwe Janssens, Präsident...

Webcast

Intensivmediziner appellieren an Bevölkerung

30.10.2020 -

Der Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), Prof. Uwe Janssens, hat sich mit einem eigenen YouTube-Video an die...

Gesundheitspolitik

Organspende: Intensivmediziner unterstützen neue Richtlinie

22.10.2020 -

Entscheidende Frage am Lebensende eines Patienten: Wer kommt bei schwerster Hirnschädigung aus ärztlichen Gesichtspunkten als Organspender infrage? Klarheit schafft nun...

Aus den Kliniken

Finanzierung der Kinder- und Jugendmedizin

07.08.2020 - Intensiv- und Notfallmediziner fordern Entkoppelung von Erwachsenenmedizin. Deutschlands Kinderkliniken stecken in einem Dilemma: Das aktuell gültige Abrechnungssystem nach...

Labor & Diagnostik

Covid-19: erste deutschlandweite Analyse auf Basis abgeschlossener Krankenhausfälle

30.07.2020 - Etwa ein Fünftel der Covid-19-Patienten, die von Ende Februar bis Mitte April 2020 in deutschen Krankenhäusern aufgenommen wurden, sind verstorben. Bei Patienten mit Beatmung lag...

Medizin & Technik

Reform der Notfallversorgung

27.07.2020 - Kliniken übernehmen eine Führungsrolle beim Pandemie-Management. Auch während der COVID-19-Pandemie sind die Notaufnahmen der Krankenhäuser erste Anlaufstelle für Akut- und...

Aus den Kliniken

Bessere Information

26.06.2020 - Intensiv- und Notfallmediziner entwickeln einen neuen Anamnesebogen bei Verdacht auf COVID-19. Die medizinische Dokumentation der Verdachtsabklärung auf COVID-19 soll erleichtert...

Gesundheitspolitik

COVID-19 als Berufskrankheit

10.06.2020 - DIVI und DGUV informieren zu Voraussetzungen sowie Versicherungsleistungen. Was viele Beschäftigte im Gesundheitswesen nicht wissen: Die COVID-19-Erkrankung von Mitarbeitern im...

Gesundheitspolitik

COVID-19-Behandlung: Tagesaktuelle Klinik-Bettenmeldung an das DIVI-Intensivregister ab sofort Pflicht

17.04.2020 - Ab sofort müssen Kliniken mit Intensivstation jeden Tag bis 9 Uhr ihre aktuellen Bettenkapazitäten an das DIVI-Intensivregister melden. Eine entsprechende Verordnung hat...

Aus den Kliniken

COVID-19: Erste Daten für die Anzahl von Patienten sowie verfügbaren Intensivbetten

25.03.2020 - Gute Nachrichten in Zeiten der COVID-19-Pandemie: Deutschlands Intensiv- und Notfallmediziner gewinnen nach erstmaliger Datenerhebung eine Ad-hoc-Übersicht auf die verfügbaren...

Gesundheitspolitik

Corona-Pandemie: Gesetzesvorhaben zur Finanzierung inakzeptabel

23.03.2020 - „Das Gesetzesvorhaben zur Finanzierung der COVID-19-Behandlungen ist so nicht akzeptabel!“ Die Emotionen kochen extrem hoch: Deutschlands Intensiv- und Notfallmediziner arbeiten...

Aus den Kliniken

Corona-Pandemie: Website zur deutschlandweiten Abfrage freier Beatmungsplätze gestartet

18.03.2020 - Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), das Robert Koch-Institut (RKI) und die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) schalten gemeinsam...

Aus den Kliniken

Pandemie-Vorbereitung

27.02.2020 - Die Intensiv- und Notfallmediziner rufen Kliniken zur Meldung von ARDS-Behandlungskapazitäten auf. Die Experten der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und...

Gesundheitspolitik

Offizielles Zulassungsverfahren ausgehebelt

18.02.2020 - Intensiv- und Notfallmediziner kritisieren die Verlosung von Medikamenten gegen tödliche Muskelkrankheit. Deutschlands Intensiv- und Notfallmediziner kritisieren die Verlosung des...

Gesundheitspolitik

Coronavirus in Deutschland

29.01.2020 - Intensiv- und Notfallmediziner sehen keinen Anlass zur Sorge. Das neuartige Coronavirus (2019-nCoV) hat Deutschland erreicht. Jetzt wurde der erste Fall in Bayern bestätigt...

Personalia

Prof. Dr. Hans-Jörg Busch wird DIVI-Kongresspräsident 2021

09.12.2019 - Prof. Dr. Hans-Jörg Busch, Ärztlicher Leiter des Universitäts-Notfallzentrums am Universitätsklinikum Freiburg, wurde in der Mitgliederversammlung der Deutschen Interdisziplinären...

Auszeichnungen

Forschungsförderpreis Delir-Management

06.12.2019 - Die von der DIVI und Philips ausgezeichnete Studie untersucht den Einfluss zirkadianer Beleuchtung auf Inzidenz und Dauer des Delirs. Bereits zum dritten Mal haben die Deutsche...

Auszeichnungen

Ausgezeichnete Forschung

05.12.2019 - Das DIVI-Förderstipendium über 10.000 Euro geht an Dr. Benjamin Kühne. Die ersten Minuten nach der Geburt sind entscheidend für die Entwicklung eines Säuglings, vor allem wenn er...

Gesundheitspolitik

Handlungsbedarf in der Intensivpflege

05.12.2019 - Intensiv- und Notfallmediziner präsentieren Vorschläge zur Verbesserung der Personalsituation in der Intensivpflege. Es gibt weiter dringenden Handlungsbedarf in der Intensivpflege...

Auszeichnungen

Prof. Bernd W. Böttiger von American Heart Association ausgezeichnet

25.11.2019 - Prof. Bernd W. Böttiger, Vorstandsmitglied der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) sowie amtierender DIVI-Kongresspräsident, ist mit...

Gesundheitspolitik

Gesetzentwurf zur Organspende

22.10.2019 - Intensivmediziner sprechen sich mehrheitlich für Widerspruchslösung aus. Zwei konkurrierende Gesetzesentwürfe zur Neuregelung der Organ- und Gewebespende werden derzeit im...

Gesundheitspolitik

Besorgniserregende Studienergebnisse

07.10.2019 - Mediziner warnen vor Versorgungsnotstand in deutschen Kinderkliniken Platzmangel auf deutschen Kinderintensivstationen: „Der notwendige Versorgungsbedarf für kranke Kinder kann...

Hygiene

Umfrage zur Situation von Krankenhausapothekern: „Wir benötigen mehr Daten über die Arbeit auf Intensivstationen"

10.07.2019 - „Wir benötigen mehr Apotheker auf den Intensivstationen!“ Das fordert Heike Hilgarth, Apothekerin und Arzneimittelexpertin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Im...

Gesundheitsökonomie

Gegen Personalmangel in der Pflege: „Intensiv.Pflege.Leben!"

13.06.2019 - Bessere Zukunft in der Pflege: „Wir wollen der Intensivpflege ein positiveres Gesicht in der Öffentlichkeit geben, den Personalmangel im pflegerischen Bereich direkt angehen und...

Gesundheitspolitik

Intensivmediziner fordern strenge Indikation und gewissenhafte Ermittlung des Patientenwillens

05.04.2019 - Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) zu lebensverlängernden Maßnahmen ist die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) besorgt, dass...

Unternehmen

Delir-Management

20.03.2019 - Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und das Unternehmen Philips schreiben den gemeinsamen Forschungsförderpreis Delir-Management in...

Auszeichnungen

DIVI und Philips verleihen Forschungsförderpreis zu Delir-Management

10.12.2018 - Die Verleihung des Forschungsförderpreises Delir-Management der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und Royal Philips geht in die...

Personalia

Neuer DIVI-Vorstand: Uwe Janssens wird Präsident

10.12.2018 - Prof. Uwe Janssens wird zum 1. Januar 2019 neuer Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Die kommenden zwei Jahre wird der...

Gesundheitspolitik

Verbände fordern: Nutzbarkeit elektronischer Patientenakten für Forschung & Versorgung sicherstellen

26.11.2018 - Die Einführung der elektronischen Patientenakte (ePA) funktioniert nur gemeinsam: Standardisierungsorganisationen, Vertreter aus Forschung und Wissenschaft sowie Branchenverbände...

Gesundheitspolitik

Pflege-Memorandum fordert gezielte Weiterbildung und mehr Solidarität

25.10.2018 - Unterbezahlt, unterbesetzt und vielerorts mangelhaft unterstützt: Die Notfallpflege in Deutschland muss besser organisiert werden. Immer mehr Mitarbeiter in den Klinik-Notaufnahmen...

Gesundheitspolitik

Notfallpflege in den Koalitionsverhandlungen

31.01.2018 - Konkrete Vorgaben für eine adäquate Pflegekraft-Besetzung von Notaufnahmen, mehr Personal für eine bessere Patientenbetreuung sowie die Anerkennung von Notaufnahmen als...

Auszeichnungen

Forschungsförderpreis Delir-Management

11.12.2017 - DIVI und Philips verleihen erstmalig den Forschungsförderpreis Delir-Management. Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und Royal...

Auszeichnungen

Ausgezeichnete Forschung

08.12.2017 - Die DIVI-Förderstipendien gehen an Dr. Christian Scheer und Mahdi Taher. Eine schnellere Diagnose bei Blutvergiftungen und weniger Risiken bei künstlicher Beatmung: Mit diesen...

Gesundheitspolitik

Intensiv- und Notfallmedizin in Deutschland: „Vereinen, vernetzen und voranbringen“

12.04.2017 - Jede Sekunde zählt, wenn es in der Intensiv- und Notfallmedizin um das Patientenwohl geht. Wenn es dagegen um die Interessen der behandelnden Mediziner und angeschlossener...

Auszeichnungen

Forschungsförderpreis Delir-Management von DIVI und Philips: Jetzt bewerben!

03.03.2017 - Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und das Unternehmen Philips haben den Forschungsförderpreis Delir-Management ins Leben gerufen...

Auszeichnungen

Forschungsförderpreis Delir-Management

07.12.2016 - DIVI und Philips unterstützen den wissenschaftlichen Nachwuchs mit einem Forschungsförderpreis Delir-Management. Anlässlich des 16. DIVI-Kongresses haben die Deutsche...

Gesundheitspolitik

DIVI schließt die DGINA als förderndes Mitglied aus

06.12.2013 - Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V. (DIVI) fordert eine zweijährige Zusatzweiterbildung "Interdisziplinäre Notaufnahme" als...

Gesundheitspolitik

Intensiv- und Notfallmediziner der DIVI unterstützen Bahrs Vorstoß zur Organspende

12.10.2011 - Die deutschen Intensiv- und Notfallmediziner der DIVI unterstützen die Pläne von Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr, die Versicherten künftig zu ihrer Organspende-Bereitschaft...

Kontakt

Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V. - DIVI

Schumannstraße 2
10117 Berlin

+49 30 4000 5607
+49 30 4000 5637

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus